Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

  • Energiefirmen.de

  • Nachrichten und Pressemitteilungen

  • Erneuerbare Energien

  • Industriebetriebe

  • Energie-Dienstleister

  • Ölmarkt

  • Gasmarkt

  • Strommarkt

  • Veranstaltungen und Termine

  • Energiejobs

  • Energie-Forschung

  • Aus- und Weiterbildung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

News aus der Energiewirtschaft

Über 100 Megawatt: Belectric unterzeichnet Solarpark-Vertrag

27.09.2016 13:43 | Kolitzheim/Mumbai – Dem Solarpark-Projektierer Belectric ist ein Coup in Indien gelungen. Das Unternehmen hat einen Vertrag zur Errichtung eines 104 Megawatt (MW) großen Photovoltaik-Projekts in Indien unterzeichnet. Doch das Geld für das Projekt kommt weder aus Asien noch aus Europa. weiter...


Gabriel eröffnet WindEnergy 2016

27.09.2016 11:42 | Hamburg – Die internationale Leitmesse für Windenergie ist eröffnet. Zum zweiten Mal nach 2014 startet die WindEnergy Hamburg. Zum Auftakt stellten sich wichtiger Energiepolitiker den Fragen der Journalisten. weiter...


Was die Infineon-Aktie zum Höhenflug treibt

27.09.2016 10:32 | Münster – Die Aktie des Mikroelektronik-Konzerns Infineon ist in der vergangenen Woche weiter gestiegen. Am letzten Freitag kletterte das Papier des DAX-Unternehmens auf den höchsten Stand seit 2002. Ein Grund dafür sind die Perspektiven auf dem Markt für Elektromobilität. weiter...




Anzeige


weitere Energie-News ...Weiter Pfeil 51 51


Energie-Marktdaten aktuell

Fotolia 17950731 M

Energiepreise im August 2016
 2016

2015

     
Strom Future 1   2,76 ct  3,07 ct
Öl Future 2  47,15 $ 50,40 $
Heizöl 3 51,1 €  57,6 €

 

Stand: 02.09.2016

1 = Preis pro kWh, 2 = Brent Future, USD pro Barrel, 3 = Preis pro 100 l bei Abn. von 3.000 l
Daten: EEX, ICE, Tecson          © IWR, 2016



Pressemitteilungen

Neas Energy stellt Daten und Prognosen aus der Direktvermarktung online

12.09.2016 | Hilden (iwr-pressedienst) - Das Energie-Handelshaus Neas Energy stellt auf der WindEnergy Hamburg 2016 seinen neuen Online-Service Neas Direct vor, der Informationen aus der Direktvermarktung transparent macht. Mit seiner Hilfe können Betreiber auf Ertragsprognosen, aktuelle Einspeisedaten, Zählpunk... weiter...


BayWa r.e. verkauft 8,2 MW-Windpark in Frankreich an Omnes Capital

08.09.2016 | München (iwr-pressedienst) - BayWa r.e. hat im August den Windpark Saint Congard in der Bretagne, nordwestlich von Nantes, erfolgreich an den von Omnes Capital verwalteten Fonds FPCI Capenergie 3 veräußert. Für das Unternehmen ist dies der erste Verkauf eines französischen Windparks an einen heimisc... weiter...


Partnerschaft besiegelt: EnBW und WSB schließen Kooperationsvertrag zur Projektentwicklung von Windparks in Thüringen

08.09.2016 | Erfurt/Dresden (iwr-pressedienst) - Die WSB Neue Energien Holding GmbH und die EnBW Energie Baden-Württemberg AG wollen künftig bei der Entwicklung von Windenergieprojekten in Thüringen eng zusammenarbeiten und gemeinsam dazu beitragen, die Energiewende partnerschaftlich mit Kommunen und Anliegern w... weiter...


PNE WIND AG: Kurt Stürken wird Vorstand für das operative Geschäft

08.09.2016 | Cuxhaven (iwr-pressedienst) - Kurt Stürken wird ab 15. September 2016 neuer Vorstand für das operative Geschäft (COO) beim Windpark-Projektierer PNE WIND AG. Der versierte Windenergieexperte verstärkt den Vorstand um Markus Lesser bei der Projektentwicklung im nationalen und internationalen Bereich.... weiter...



weitere Pressemitteilungen ...Weiter Pfeil 51 51


Über die Energiebranche und das Portal Energiefirmen.de

Die Energiefirmen und die Branche der Energiewirtschaft (Strom, Wärme & Kühlung, Treibstoffe) sind national und international von einem ständigen Wandel geprägt. Diese Veränderungen wurden zuletzt auf dem Strommarkt mit der Aufspaltung großer Energieversorger wie E.ON und RWE in konventionelle und regenerative Energieunternehmen sichtbar. An die Stelle von Großanlagen treten dezentrale Kraftwerke, der Markt für erneuerbare Energien wächst beständig und der Trend zur Digitalisierung beschleunigt sich. Internationaler Klimaschutz, die Turbulenzen auf dem Ölmarkt und die Ankündigung Saudi-Arabiens, sich auf die Zeit nach dem Öl einzustellen, zeigen die neuen Herausforderungen für die Industrienationen.   

Das Energie-Branchenportal www.energiefirmen.de ist in ein großes Energie-Verbundsystem für Unternehmen der Energiewirtschaft eingebunden, bestehend aus den zentralen Energie-Businessportalen Energiefirmen.de (Energiebranche & Kontakte), IWR-Pressedienst (Pressedienst Energie), Energiekalender.de (Termine & Veranstaltungen). An diese zentralen Energieportale sind weitere, stark frequentierte nationale und internationale Energie-Themenportale mit hoher Reichweite angeschlossen (Beispiele: www.renewable-energy-industry.com, www.windbranche.de, www.solarbranche.de, www.energiehandwerker.de u.v.m).

In dem reichweitenstarken Energie-Netzwerk werden Unternehmen und Akteure aus der konventionellen und regenerativen Energiewirtschaft mit ihren Angeboten, Produkten und Dienstleistungen vorgestellt. Neben den Wirtschafts-Akteuren bildet in Deutschland die energiewirtschaftliche Forschung sowie die Aus- und Weiterbildung ein wichtiges Rückgrat. Universitäten und zahlreiche Bildungseinrichtungen bieten Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung rund um die Energiewirtschaft an.

Einen weiteren Schwerpunkt dieser Energie-Webseite bilden aktuelle Marktdaten zur Energiewirtschaft. Im Veranstaltungskalender werden wichtige Messen, Veranstaltungen, Seminare und Kongresse rund um die Energiewirtschaft vorgestellt. Im Energie-Jobportal werden neue Stellenangebote aus dem konventionellen und regenerativen Energiesektor vorgestellt.  

Die vom Internationalen Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) konzipierte Webseite www.energiefirmen.de basiert auf dem vom IWR entwickelten SLAM®-Ansatz (Standard Location Asset Model), einem ganzheitlichen Systemansatz zur Entwicklung von Branchen in Räumen (Regionen, Länder).