Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

PlanET 4 1280 256

Russische Föderation (Russland) Energie-News



Nachrichten aus Russische Föderation (Russland)


Erstes AKW in Afrika: Ägypten erteilt Baugenehmigung für russisches Atomkraftwerk

Kairo - Die ägyptische Nuklear- und Strahlenschutzbehörde (ENRRA) hat dem staatlich-russischen Atomkonzern Rosatom die Genehmigung für den Bau eines Atomkraftwerks erteilt. Wie Rosatom mitteilt, ist die Baugenehmigung für den Block 1 des Atomkraf... weiter...


Dividenden-Ausfall: Gazprom Aktien brechen um mehr als 30 Prozent ein

Moskau - Der russische Staatskonzern Gazprom überrascht mit einem Ausfall der Dividende für das Jahr 2021. Die Aktie bricht daraufhin an der Moskauer Börse heute um über 30 Prozent ein und reißt den gesamten russischen Aktienmarkt mit nach unten... weiter...


Siemens soll Schuld haben: Weniger russisches Erdgas durch Nord Stream 1

Münster - Die Gasversorgung durch die Pipeline Nord Stream 1 wird auf Grund von Wartungsarbeiten deutlich reduziert. Wie die russische Nachrichtenagentur Interfax mitteilt, geht der Durchfluss laut Gazprom wegen vorzeitiger Reparaturen und einer "Se... weiter...


Nach 170 Jahren: Siemens verlässt Russland

München - Siemens wird sich als Folge des Krieges in der Ukraine aus dem russischen Markt zurückziehen. Bisher hatte Siemens nur auf das Neugeschäft verzichtet. Doch jetzt kommt nach 170 Jahren Geschäftsbeziehungen das komplette Aus. Das Unter... weiter...


Gasversorgung: Gazprom will Nord Stream 2 teilweise für den russischen Markt nutzen

Münster - Für die Ostsee-Erdgasleitung Nord Stream 2 gibt es spätestens seit dem russischen Einmarsch in die Ukraine keine Verwendung. Jetzt geht der russische Gasversorger Gazprom einen anderen Weg und will die Pipeline teilweise für die russisc... weiter...


Aktie verliert: Vestas leidet unter Ukraine und Russland

Randers, Dänemark - Der Windkraftanlagen-Hersteller Vestas hat trotz eines Umsatzanstiegs im ersten Quartal um 27 Prozent auf 2,48 Mrd. Euro die Prognose für 2022 angepasst. In den ersten drei Monaten erzielte das Unternehmen ein Ergebnis auf EBIT-... weiter...


Fennovoima kündigt Vertrag mit Rosatom: Finnland storniert Atomkraftwerks-Projekt Hanhikivi mit Russland

Helsinki - Das finnische Atomkraftwerk Hanhikivi 1 sollte eigentlich schlüsselfertig vor russischen Rosatom-Tocher RAOS Project geliefert werden, doch nach dem russischen Einmarsch in die Ukraine waren bereits Zweifel an der Realisierung aufgekommen... weiter...


Schritt für Schritt: Habeck kommt bei Unabhängigkeit von russischem Öl voran

Berlin - Nach seinem Besuch von Bundeswirtschaftsminister Habeck in Warschau kommt die angestrebte Unabhängigkeit von russischem Ölimporten schneller voran als gedacht. Vor dem Krieg lag der russische Öl-Anteil bei 35 Prozent. Ein Drittel davon g... weiter...


Kein Gas aus Russland: Polen setzt auf norwegisches Erdgas

Münster - Die Baltic Pipeline bringt schon bald norwegisches Gas über Dänemark und Schweden nach Polen. Bereits im Oktober 2022 soll der Betrieb vor der Wintersaison aufgenommen werden, zunächst mit einer reduzierten Leistung in Höhe von 6,3 Mrd... weiter...


Alternativen im Osten: Putin will mehr Öl, Gas und Kohle selbst nutzen

Moskau - Fossile Energien und Rohstoffe haben für Russlands Wirtschaft eine herausragende Bedeutung. Vor dem Hintergrund, dass westliche Staaten in Zukunft die Abhängigkeit reduzieren wollen, sucht der russische Präsident Putin nach Alternativen. ... weiter...


Kohle, Holz, Wodka, Schiffsverkehr: EU beschließt fünftes Sanktionspaket gegen Russland

Brüssel - Die EU-Kommission hat die Einigung der EU-Mitgliedstaaten auf ein fünftes Sanktionspaket gegen das Putin-Regime als Reaktion auf den brutalen Angriff gegen die Ukraine und die dort lebenden Menschen begrüßt. Die Maßnahmen wurden mit in... weiter...


Windenergie: Vestas zieht sich aus Russland zurück

Randers, Dänemark – Der dänische Windkraftanlagen-Hersteller Vestas gibt offenbar die beiden Produktionsstätten und das Supportgeschäft in Russland auf. Das Unternehmen will Russland kontrolliert und ordnungsgemäß verlassen. Das sagte CEO Hen... weiter...


Gaspreise steigen: Russland akzeptiert für Gaslieferungen nur noch Rubel

Münster - Russland will in Zukunft Zahlungen für Gaslieferungen nicht mehr in Dollar oder Euro akzeptieren, sondern in Rubel. Das sagte Präsident Wladimir Putin am Mittwoch bei einem Treffen mit dem Kabinett. Laut der Nachrichtenagentur Tass habe ... weiter...


Halliburton, Schlumberger, Baker Hughes, Weatherford: Vier große Öl-Servicefirmen stoppen neue Russland-Geschäfte

Münster - Nach dem Einmarsch der russischen Truppen in die Ukraine stellen immer mehr Unternehmen aus dem Ölsektor ihre Aktivitäten in Russland ein. So hat die US-amerikanische Halliburton Company mitgeteilt, dass Ersatzteile und Produkte nicht me... weiter...