Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

PlanET 4 1280 256

Russische Föderation (Russland) Energie-News



Nachrichten aus Russische Föderation (Russland)


Hohes Tempo trotz Gasdrosselung: Gasspeicher zu fast 80 Prozent in Deutschland gefüllt

Münster - Die Sicherung der Gasversorgung für den kommenden Winter 2022/23 steht ganz oben auf der Agenda der Bundesregierung. Die Alternativen zu russischem Pipelinegas sind derzeit Flüssiggas per Schiff aus anderen Ländern, Pipelinegas u.a. aus... weiter...


Nord Stream 1: Putin spielt wieder mit dem Gashebel und drosselt Gaslieferungen

Münster - Nach der Wartung ist vor der Wartung. Der russische Gaskonzern Gazprom will ab Mittwoch, 27.07.2022, die Gaslieferungen wieder drosseln. Das hatte sich bereits angedeutet und kommt nicht überraschend, denn schon am 21.07.2022 meldete die ... weiter...


Trügerische Gasspiele: Russland schickt vorläufig Gas durch Nord Stream 1 Pipeline

Münster - Nach den Wartungsarbeiten an der Gaspipeline Nord Stream 1 fließt offenbar wieder russisches Gas nach Deutschland. Um 7 Uhr Moskauer Zeit wurde der Transport von russischem Gas nach Deutschland über die Ostsee-Pipeline wieder aufgenommen... weiter...


Uran-Abhängigkeit: 20 Atomkraftwerke russischer Bauart in der EU

Münster - Die Abhängigkeit der europäischen Länder von fossilen Energieimporten ist bereits sehr hoch. Nach dem russischen Einmarsch in die Ukraine werden große Anstrengungen unternommen, um die Abhängigkeit von russischem Öl, Gas und Kohle zu... weiter...


EU-Nachfrage geringer: Weltweiter Gasverbrauch sinkt im ersten Halbjahr 2022

Münster - Der globale Gasverbrauch ist in den ersten 6 Monaten des Jahres 2022 nach vorläufigen Schätzungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 24 Mrd. m³ zurückgegangen. Das meldet die russische Nachrichtenagentur Interfax unter Berufung auf ... weiter...


Erstes AKW in Afrika: Ägypten erteilt Baugenehmigung für russisches Atomkraftwerk

Kairo - Die ägyptische Nuklear- und Strahlenschutzbehörde (ENRRA) hat dem staatlich-russischen Atomkonzern Rosatom die Genehmigung für den Bau eines Atomkraftwerks erteilt. Wie Rosatom mitteilt, ist die Baugenehmigung für den Block 1 des Atomkraf... weiter...


Dividenden-Ausfall: Gazprom Aktien brechen um mehr als 30 Prozent ein

Moskau - Der russische Staatskonzern Gazprom überrascht mit einem Ausfall der Dividende für das Jahr 2021. Die Aktie bricht daraufhin an der Moskauer Börse heute um über 30 Prozent ein und reißt den gesamten russischen Aktienmarkt mit nach unten... weiter...


Siemens soll Schuld haben: Weniger russisches Erdgas durch Nord Stream 1

Münster - Die Gasversorgung durch die Pipeline Nord Stream 1 wird auf Grund von Wartungsarbeiten deutlich reduziert. Wie die russische Nachrichtenagentur Interfax mitteilt, geht der Durchfluss laut Gazprom wegen vorzeitiger Reparaturen und einer "Se... weiter...


Nach 170 Jahren: Siemens verlässt Russland

München - Siemens wird sich als Folge des Krieges in der Ukraine aus dem russischen Markt zurückziehen. Bisher hatte Siemens nur auf das Neugeschäft verzichtet. Doch jetzt kommt nach 170 Jahren Geschäftsbeziehungen das komplette Aus. Das Unter... weiter...


Gasversorgung: Gazprom will Nord Stream 2 teilweise für den russischen Markt nutzen

Münster - Für die Ostsee-Erdgasleitung Nord Stream 2 gibt es spätestens seit dem russischen Einmarsch in die Ukraine keine Verwendung. Jetzt geht der russische Gasversorger Gazprom einen anderen Weg und will die Pipeline teilweise für die russisc... weiter...


Aktie verliert: Vestas leidet unter Ukraine und Russland

Randers, Dänemark - Der Windkraftanlagen-Hersteller Vestas hat trotz eines Umsatzanstiegs im ersten Quartal um 27 Prozent auf 2,48 Mrd. Euro die Prognose für 2022 angepasst. In den ersten drei Monaten erzielte das Unternehmen ein Ergebnis auf EBIT-... weiter...


Fennovoima kündigt Vertrag mit Rosatom: Finnland storniert Atomkraftwerks-Projekt Hanhikivi mit Russland

Helsinki - Das finnische Atomkraftwerk Hanhikivi 1 sollte eigentlich schlüsselfertig vor russischen Rosatom-Tocher RAOS Project geliefert werden, doch nach dem russischen Einmarsch in die Ukraine waren bereits Zweifel an der Realisierung aufgekommen... weiter...


Schritt für Schritt: Habeck kommt bei Unabhängigkeit von russischem Öl voran

Berlin - Nach seinem Besuch von Bundeswirtschaftsminister Habeck in Warschau kommt die angestrebte Unabhängigkeit von russischem Ölimporten schneller voran als gedacht. Vor dem Krieg lag der russische Öl-Anteil bei 35 Prozent. Ein Drittel davon g... weiter...


Kein Gas aus Russland: Polen setzt auf norwegisches Erdgas

Münster - Die Baltic Pipeline bringt schon bald norwegisches Gas über Dänemark und Schweden nach Polen. Bereits im Oktober 2022 soll der Betrieb vor der Wintersaison aufgenommen werden, zunächst mit einer reduzierten Leistung in Höhe von 6,3 Mrd... weiter...