Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

PlanET 4 1280 256

Pressemitteilung Solandeo GmbH

Dezentrale Energieversorgung mit BHKWs und Smart Meter

Solandeo und Danpower weiten Zusammenarbeit aus

Dezentrale Öko-Kraftwerke kombiniert mit digitaler Energiemessung: Bei den modularen City Cube Blockheizkraftwerken der Danpower-Gruppe übernimmt die Solandeo GmbH in Berlin künftig den Messstellenbetrieb und rüstet die vorhandenen Anlagen um.

Berlin (iwr-pressedienst) - Die modularen City Cube Blockheizkraftwerke der 50-100 kW Klasse von Danpower werden in Deutschland künftig mit Smart Metern von Solandeo ausgestattet. Gleichzeitig wird Solandeo die bisherigen Zähler in Bestandsanlagen ersetzen. Damit weiten die beiden Energie-Unternehmen ihre bisherige Zusammenarbeit deutlich aus.

„Wir freuen uns, dass wir Danpower mit unserer Lösung für den Messstellenbetrieb bei ihren höchst innovativen City Cubes überzeugen konnten“, erklärt Solandeo-CEO Friedrich Rojahn. „Solandeo bietet einen zuverlässigen, kostengünstigen Betrieb der Messstellen. Gleichzeitig ist Solandeo in der Lage, die City Cubes optional an die Plattformen der Direktvermarkter anzubinden“, so Rojahn.

Die City Cubes von Danpower werden als kompakte modulare Systeme eingesetzt und sprechen Kunden an, die auf eine ökologische und günstige Versorgung mit Wärme und Strom Wert legen. Dabei garantiert die laufende Messung der Produktionsdaten sowie die Fernsteuerbarkeit und Regelung der City Cubes über Fahrpläne eine maximale Wirtschaftlichkeit und Netzverträglichkeit. „Der digitale Messstellenbetrieb von Solandeo ist besonders für steuerbare Anlagen wie BHKWs geeignet, wobei die Zurverfügungstellung der Echtzeitdaten den Betreibern eine intelligente und flexible Fahrweise im Sinne der Netz- und Kundenbedürfnisse ermöglicht“, sagt Solandeo CEO Friedrich Rojahn.

„Solandeo hatte nicht nur das attraktivste Angebot, sondern kann uns als Startup auch bei innovativen Ideen unterstützen, darum sind wir mit der Zusammenarbeit sehr zufrieden“, erklärt Dr. Hartmut Liebisch, technischer Geschäftsführer von Danpower in Potsdam. „In den nächsten Jahren rechnen wir mit weiteren Installationen von City Cubes im dreistelligen Bereich, die mit Solandeo Messstellen ausgerüstet werden“, so Dr. Liebisch.

Zu den Besonderheiten der City Cubes zählt auch die Flexibilität im Design: Die City Cubes sind für die Integration von technischen Optionen wie Solaranlagen und Ladesäulen vorbereitet. Sie ermöglichen aber auch den Anbau von Sitzbänken, Infoboards oder sogar Blumenkästen und passen sich so gut in die Stadtlandschaft ein.


Über Solandeo GmbH, Berlin:

Als wettbewerblicher Messstellenbetreiber betreut Solandeo mehrere tausend Erneuerbare-Energie-Anlagen bundesweit. Das mehrere Gigawatt große Portfolio an erneuerbarer Erzeugungsleistung umfasst alle Größenordnungen – von der drei Kilowatt-Peak-PV-Aufdachanlage bis zum 150 Megawatt-Windpark. Anlagenbetreiber, Direktvermarkter, Betriebsführer, Projektierer und Energieversorger profitieren dabei gleichermaßen von den Mehrwertdiensten, die Solandeo bietet. Dieses sind unter anderem Echtzeitdaten, Fernsteuerung und anlagenscharfe Prognosen auf Basis künstlicher Intelligenz.

Weitere Informationen unter www.solandeo.com.


Über Danpower GmbH, Potsdam:

Danpower gehört zu den führenden Energie-Lieferanten in Deutschland. Die Unternehmensgruppe, mit Hauptsitz in Potsdam, beschäftigt mehr als 400 Mitarbeiter und gehört zur enercity AG. Für eine nachhaltige und zukunftsorientierte Wärmeversorgung setzt Danpower bei den eigens betriebenen Anlagen auf den Einsatz modernster Technologien und ressourcenschonender Brennstoffe, wie z. B. Biogas, Holzpellets und Restabfälle. Rund 77% der Wärme und 99% des Stroms, stammen aus erneuerbaren Energiequellen. Die Kunden aus Wohnungswirtschaft, öffentlichen Einrichtungen, Industrie und Gewerbe profitieren von maßgeschneiderten Energiekonzepten: von der Planung der technischen Anlagen über das Betriebsmanagement bis zur Erfassung der Verbrauchsdaten und zur Abrechnung.

Weitere Informationen unter www.danpower.de.

Download Pressefoto:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/solandeo/b022c_190123-00a_City_CC-Logo_klein.jpg
© Solandeo GmbH


Berlin, den 09. August 2019


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die Solandeo GmbH wird freundlichst erbeten.



Achtung Redaktionen - Für Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakte:

Solandeo GmbH
Maximilian Müller, Senior Business Development Manager
Tel: +49 (0)30 9210818 12
Mob: +49 (0)151 1569 0091
E-Mail: mueller@solandeo.com

Solandeo GmbH
Michaelkirchstraße 17-18
10179 Berlin
Internet: https://www.solandeo.com


Danpower GmbH
Jennifer Zimmerer, Leiterin Marketing
Tel: +49 (0)331 23782 6415
Mob: +49 (0)151 6251 2114
E-Mail: jennifer.zimmerer@danpower.de

Danpower GmbH
Otto-Braun-Platz 1
14467 Potsdam
Internet: https://www.danpower.de



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Solandeo GmbH | RSS-Feed abonnieren



Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Solandeo GmbH« verantwortlich.

 


Meist geklickte Pressemitteilungen von Solandeo GmbH

  1. Dezentrale Energieversorgung mit BHKWs und Smart Meter