Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

Pressemitteilung FREQCON GmbH

FREQCON erweitert sein Pitch Retrofit Angebot mit dem neuen GE 30Nm Pitch Backup System (PBS)

- Nach der Übernahme von Maxwell Technologies Inc durch Tesla, Inc. übernimmt FREQCON jetzt die direkte Lieferung aller Pitch-Retrofit Systeme

Pitch Backup System für GE Anlagen<br />
© FREQCON GmbH
Pitch Backup System für GE Anlagen
© FREQCON GmbH
Rethem (iwr-pressedienst) - FREQCON GmbH, mit Sitz in Norddeutschland, verkündete heute die Einführung ihres 30 Nm GE Pitch Retrofit Systems für GE Windenergieanlagen als Erweiterung zu den bereits bestehenden 20 Nm Pitch-Retrofit Systemen.

FREQCON ist spezialisiert auf die Entwicklung und Vermarktung von elektrischen Komponenten für erneuerbare Energiesysteme. Die Produkte haben ihre Zuverlässigkeit bereits unter den widrigsten Bedingungen bewiesen. Eine der Kernkompetenzen des Unternehmens liegt im Bereich der Frequenzumrichter und Pitch-Systeme für Windenergieanlagen.

FREQCON war eines der ersten Unternehmen, welches vor fast 30 Jahren Vollumrichter und auf Ultrakondensatoren basierende Pitch-Systeme für Windenergieanlagen auf dem Markt etablierte. Das Unternehmen ist sich der Bedeutung von technischer Verfügbarkeit so wie der Minimierung von Betriebskosten und Ausfallzeiten aufgrund von technischen Störungen bewusst. FREQCON hat das Pitch-Retrofit System entwickelt, um hohe Verfügbarkeiten zu gewährleisten und die Anzahl der Serviceeinsätze wegen möglicher Batteriefehler des Pitch-Systems zu reduzieren.

Maxwell Technologies, Inc. hat den Verkauf und den Support der FREQCON Wind Retrofit Produktlinie eingestellt. FREQCON baut, verkauft und unterstützt alle Pitch-Retrofit Systeme weiterhin zuverlässig am Markt.

Die Retrofit Module sind als Drop-in Lösung konzipiert und werden gegen die vorhandenen Batteriemodule ausgetauscht. Sie fügen sich nahtlos in das Sicherheitskonzept der Windenergieanlage ein.
Ultrakondensatoren haben einen größeren funktionalen Temperaturbereich (-40 bis 65°C) im Vergleich zu Batterien. Ein schnelles Laden und Entladen ist möglich. Außerdem haben die Ultrakondensatoren eine weitaus längere Lebensdauer als herkömmliche Batterien.

Aktuelle Windparkbetreiber rüsteten bis heute mehr als 900 Windenergieanlagen mit FREQCONs Pitch Retrofit Systemen aus! FREQCON ist der bevorzugte Partner für innovative, zuverlässige und hochqualitative Lösungen. Die Pitch-Retrofit Module sind kurzfristig verfügbar.


Download Pressefoto:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/freqcon/c3837_GEBox.jpg
BU: Pitch Backup System für GE Anlagen
© FREQCON GmbH


Rethem, den 04. März 2020


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die FREQCON GmbH wird freundlichst erbeten.



Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:
FREQCON GmbH
Barbara Engel
E-Mail: info@freqcon.com


FREQCON GmbH
Bürgerwiesenweg 5
27336 Rethem
Tel: +49 (0) 5165 291760-0
E-Mail: info@freqcon.com
Internet: https://www.freqcon.com



Sprache:

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der FREQCON GmbH | RSS-Feed abonnieren



Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »FREQCON GmbH« verantwortlich.

 


Weitere Pressemitteilungen von FREQCON GmbH