Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

Pressemitteilung Qualitas Energy Deutschland GmbH

Qualitas Energy bringt mit dem Erwerb von 80 MW Wind-Projekten die Energiewende voran

• Qualitas Energy plant das Repowering des Windparks Apensen und die Greenfield-Projektierung eines Windparks in Blumberg
• Die erzeugte Energie wird die Versorgung von rund 55.000 Haushalten sicherstellen und jährliche CO² - Einsparungen von 300.000 Tonnen ermöglichen

Qualitas Energy Windpark<br />
© Qualitas Energy
Qualitas Energy Windpark
© Qualitas Energy
Berlin (iwr-pressedienst) - Qualitas Energy, eine globale Investment- und Managementplattform mit Schwerpunkt auf erneuerbaren Energien, Energiewende und nachhaltigen Infrastrukturprojekten, erwirbt zwei Windprojekte mit einer Gesamtkapazität von 80 MW. Geplant ist ein Repowering des Windparks Apensen und die Neuentwicklung eines Windparks in Blumberg.

Die Qualitas Energy Deutschland GmbH erwirbt nach der Einigung mit rund 570 Gesellschaftern knapp 90% des Windparks Apensen, nahe Hamburg. Mit dem Repowering soll die Kapazität des Windparks deutlich erhöht werden. Für Qualitas Energy ist dies ein Schlüsselprojekt, mit dem das Unternehmen in enger Zusammenarbeit mit lokalen Akteuren die Energiewende aktiv vorantreibt. Qualitas Energy unterstützt mit eigenen Ressourcen, operativer und finanzieller Optimierung und seiner Expertise für die Entwicklung und den Bau von Windenergieanlagen im Repowering.

Weiterhin wird das Unternehmen einen neuen Windpark in Blumberg, im südlichen Baden-Württemberg, entwickeln.

Die erzeugte Energie wird nach Abschluss der Projektentwicklung die Versorgung von rund 55.000 Haushalten sicherstellen und jährliche CO²-Einsparungen von rund 300.000 Tonnen ermöglichen.

Insgesamt umfasst das Deutschland-Portfolio damit 50 in der Entwicklung befindliche Windkraftprojekte mit einer Gesamtkapazität von 1.600 MW und mehr als 350 MW Anlagen in Betrieb. Letztere werden derzeit erfolgreich repowert, um die Erzeugung von umweltfreundlichem Windstrom deutlich zu steigern.

Hajo Kallsen, Investment Manager der Qualitas Energy Deutschland GmbH, betont: „Die Energiewende ist eine der wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit. Deutschland ist die Wiege der Windenergie, und unsere Aufgabe ist es nun, Windparks weiter erfolgreich zu betreiben oder zu repowern, um die Energiewende zum Erfolg zu führen.“

Niklas Hinz, Investment Director der Qualitas Energy Deutschland GmbH, ergänzt: „Der Q-Energy V Fonds (QE V) investiert in deutsche und internationale Erneuerbare-Energien-Projekte und stärkt unser Engagement für den Wandel zur Dekarbonisierung der Wirtschaft. Wir werden weitere Windparks mit dem Fokus auf ein Repowering erwerben und unser Portfolio an Greenfield-Projekten deutlich ausbauen.“

Die Qualitas Energy Deutschland GmbH ist Teil der Qualitas Energy Gruppe, die sich dem Wandel zu einer dekarbonisierten Wirtschaft verschrieben hat und sich mit einem Team von mehr als 150 Mitarbeitern an den Standorten Berlin, Hamburg und Wiesbaden auf die Akquisition, Finanzierung, Projektentwicklung, Bau und Betrieb von Onshore-Windenergieanlagen fokussiert.


Über Qualitas Energy

Qualitas Energy ist eine führende Investment- und Managementplattform, die sich auf Investitionen in erneuerbare Energien, die Energiewende und nachhaltige Infrastruktur fokussiert.

Seit 2006 hat das Qualitas Energy-Team weltweit mehr als €11 Milliarden in erneuerbare Energien investiert. Diese Investitionen wurden über fünf Vehikel getätigt: Fotowatio / FRV, Vela Energy, Q-Energy III, Q- Energy IV und Q-Energy V.

Konkret verwaltet das Qualitas Energy-Team mehr als 3,3 GW erneuerbare Energien, darunter mehr als 1 GWp Photovoltaik, 242 MW Solarthermie (CSP), 1,5 GW Windenergie, 63 MW Batteriespeicher und 435 MW Biogas in Spanien, Deutschland, Großbritannien, Italien und Polen.

Die Anlagen im Portfolio von Qualitas Energy erzeugen derzeit genug klimafreundliche Energie, um mehr als 250.000 Haushalte zu versorgen und den Ausstoß von 400.000 Tonnen CO2 zu vermeiden.

Das Team von Qualitas Energy besteht aus mehr als 500 Experten an sieben Standorten, in Madrid, Berlin, Hamburg, Wiesbaden, London, Mailand und Warschau.

Weitere Informationen finden Sie unter qualitasenergy.com.


Download Pressefoto:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/qualitas-energy/acd1a_QE-Windfarm-2.jpg
BU: Qualitas Energy Windpark
© Qualitas Energy


Berlin, den 02. März 2023


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die Qualitas Energy Deutschland GmbH wird freundlichst erbeten.



Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:

Qualitas Energy Deutschland GmbH
Theresa Tolle
Marketing & Public Relations
Tel: +49 (0)30 8632 36 236
E-Mail: theresa.tolle@qenergy.com


Qualitas Energy Deutschland GmbH
Unter den Linden 21
10117 Berlin

Internet: https://qualitasenergy.com/de



Sprache:

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Qualitas Energy Deutschland GmbH | RSS-Feed abonnieren



Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Qualitas Energy Deutschland GmbH« verantwortlich.

 


Weitere Pressemitteilungen von Qualitas Energy Deutschland GmbH


Meist geklickte Pressemitteilungen von Qualitas Energy Deutschland GmbH

  1. Qualitas Energy erwirbt Windenergie-Projektrechte mit Gesamtkapazität von 56,7 MW von lokalem Projektentwickler aus Norddeutschland
  2. Qualitas Energy investiert in Renewable Natural Gas (RNG) in Spanien
  3. Qualitas Energy beschleunigt mit dem Erwerb eines 36 MW Windenergie-Projekts die Energiewende in Brandenburg
  4. Qualitas Energy errichtet über die DunoAir Windpark Planung GmbH einen 33,6 MW Windpark im rheinland-pfälzischen Nachtsheim-Luxem
  5. Qualitas Energy erreicht First Closing seines fünften Flaggschiff-Fonds bei mehr als €1,1 Milliarden

Über Qualitas Energy Deutschland GmbH

Qualitas Energy ist eine führende Investment- und Managementplattform, die sich auf Investitionen in erneuerbare Energien, die Energiewende und nachhaltige Infrastruktur fokussiert.

Seit 2006 hat das Qualitas Energy-Team weltweit mehr als €11 Milliarden in erneuerbare Energien investiert. Diese Investitionen wurden über fünf Vehikel getätigt: Fotowatio / FRV, Vela Energy, Q-Energy III, Q- Energy IV und Q-Energy V.

Konkret verwaltet das Qualitas Energy-Team mehr als 5 GW erneuerbare Energien, darunter mehr als 3 GW Windenergie, 1 GWp Photovoltaik, 242 MW Solarthermie (CSP), 243 MW Batteriespeicher, 180 MW Biogas und 60 MW Laufwasserkraft (RoR) in Spanien, Deutschland, Großbritannien, Italien, Polen und Chile.

Die Anlagen im Portfolio von Qualitas Energy erzeugen derzeit genug klimafreundliche Energie, um mehr als 370.000 Haushalte zu versorgen und den Ausstoß von 630.000 Tonnen CO2 zu vermeiden.

Das Team von Qualitas Energy besteht aus mehr als 600 Experten an 11 Standorten, in Madrid, Berlin, London, Mailand, Hamburg, Wiesbaden, Trier, Stuttgart, Köln, Warschau und Santiago.


Weitere Informationen zu Qualitas Energy Deutschland GmbH