Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

Pressemitteilung Capcora GmbH

Capcora eröffnet Büro in Warschau und gewinnt Bartlomiej Hofman als neuen Director

Capcora eröffnet Büro in Warschau und gewinnt Bartlomiej Hofman als neuen Director<br />
© Capcora
Capcora eröffnet Büro in Warschau und gewinnt Bartlomiej Hofman als neuen Director
© Capcora
Frankfurt am Main (iwr-pressedienst) - Capcora, ein führendes unabhängiges Beratungsunternehmen mit Fokus auf Erneuerbare Energien und Infrastruktur, eröffnet ein neues Büro in Warschau, um seine Präsenz auf einem der größten Märkte für erneuerbare Energien in Europa zu erhöhen. Die Bemühungen werden von Bartlomiej Hofman geleitet, einem ehemaligen Banker, der als neuer Leiter des Warschauer Büros ernannt wurde.

Der polnische Markt für erneuerbare Energien ist einer der zentralen Märkte für die Energiewende Europas. Der Umfang der Transformation des polnischen Energiesektors ist weitaus umfassender und teurer als in der Mehrheit der EU-Länder. Einer der Hauptgründe dafür sind sehr spezifische historische Bedingungen und ein hoher Anteil von Kohle im Energiemix. Um erneuerbare Energien als primäre Quelle zu etablieren, bedarf es nicht nur technologischer Veränderungen, sondern auch einen erhöhten Zubau von erneuerbaren Energien, um fossile Brennstoffe zu ersetzen. In jüngster Zeit wurden große Fortschritte erzielt, aber es gibt immer noch einen langen Weg zu gehen.

In den letzten fünf Jahren hat Capcora seine Aktivitäten in Polen und anderen mittel- und osteuropäischen Märkten kommissarisch von seinen deutschen Büros ausgebaut. In Polen hat Capcora bereits mehr als 15 Transaktionen erfolgreich abgeschlossen und dabei mehr als 400 Millionen Euro für über 1 GW an Projekten beschafft, einschließlich Fremdkapital und M&A-Transaktionen. Einige dieser Transaktionen waren wegweisend für die Branche, wie z.B. das von Goldbeck Solar entwickelte Zwartowo-Projekt, das mit 290 MWp das derzeit größte PV-Solarprojekt ist. Vor kurzem hat Capcora eine der größten Mezzanine-Finanzierungen mit dem deutschen Versicherer HANSAINVEST Real Assets und SUNfarming für ein Solarportfolio von 257 MWp ermöglicht. Darüber hinaus hat Capcora Partnerschaften mit angesehenen Unternehmen und Marktpionieren wie Green Genius, PAD RES, Claritas Investments oder Emeren geschlossen.

Bartlomiej Hofman wird die neue polnische Niederlassung von Capcora leiten, nachdem er von PKO BP, der größten kommerziellen Bank in Polen, zum Unternehmen gewechselt ist. Während seiner fünfjährigen Tätigkeit bei PKO BP leitete er das Team „Structured Finance“ und überwachte Aktivitäten im Bereich Erneuerbare Energien und Infrastruktur. Davor war er 20 Jahre lang in den Projektfinanzierungsteams der mBank, Alior Bank und Kredyt Bank tätig. Bartlomiej verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Bereich der Erneuerbaren Energien und Infrastruktur in Polen.

"Wir freuen uns, unser Büro in Warschau einzuweihen, das von Bartek Hofman, einem erfahrenen Finanzierungsexperten, geleitet wird. Die Eröffnung dieses Büros ist ein wichtiger Schritt für Capcora, um unsere Reichweite im wachsenden Markt für erneuerbare Energien in Polen und Zentral- und Osteuropa zu erweitern. Angesichts der laufenden Veränderungen im polnischen Energiesektor sind wir davon überzeugt, dass proaktive Berater dringend gebraucht werden, um den Markt weiter zu gestalten", so Jochen Magerfleisch und Alexander Kuhn, die geschäftsführenden Gesellschafter bei Capcora.

"Ich bin begeistert, bei Capcora einzusteigen und die Eröffnung der neuen Niederlassung zu leiten. Der polnische Markt für Erneuerbare Energien befindet sich im Umbruch und bietet immense Chancen für Investoren und Entwickler. Ich freue mich darauf, meine Erfahrung und die Expertise von Capcora zu nutzen, um unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen anzubieten und das Wachstum des Sektors in Polen zu unterstützen", sagte Bartlomiej Hofman, neuer Direktor von Capcora.


Über Capcora

Capcora ist eine unabhängige Financial Advisory Boutique, die sich auf Dienstleistungen im Bereich M&A und Project Finance spezialisiert hat mit dem Ziel, die Energiewende in Europa zu beschleunigen. Das 2015 gegründete Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main unterstützt seine Kunden in den Sektoren Erneuerbare Energien und Infrastruktur bei Verkaufs- und Kauftransaktionen (Sell-Side / Buy-Side M&A) sowie bei der Beschaffung von Mezzanine-, Unitranche- oder Senior-Finanzierungen.

www.capcora.com


Download Pressefoto:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/capcora/a22c4_230314_Capcora_office_Warsaw_BHofman_newdirector.jpg
BU: Capcora eröffnet Büro in Warschau und gewinnt Bartlomiej Hofman als neuen Director
© Capcora


Frankfurt am Main, den 14. März 2023


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die Capcora GmbH wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:
Capcora GmbH
Alexander E. Kuhn, Managing Partner
Tel: +49 (69) 348 710 111
Fax: +49 (69) 348 710 199
E-Mail: ak@capcora.com


Capcora GmbH
Savignystraße 43
60325 Frankfurt am Main
Internet: https://www.capcora.com



Sprache:

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Capcora GmbH | RSS-Feed abonnieren



Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Capcora GmbH« verantwortlich.

 


Weitere Pressemitteilungen von Capcora GmbH


Meist geklickte Pressemitteilungen von Capcora GmbH

  1. SIG sichert sich Kreditfazilität für 2 GWp Solar-Pipeline in Polen
  2. SUNfarming erreicht Financial Close einer Projektfinanzierung mit PKO Bank Polski für 40 MWp Solar PV in Polen
  3. ENERSIDE verkauft Agri-Solar und Batterieprojekt in Italien an Chint Solar
  4. Capcora berät Goodyields beim Verkauf eines operativen PV-Projekts in Italien an LCF Alliance
  5. Capcora begleitet SUSI Partners bei der Aufnahme einer Projektfinanzierung für ein polnisches Erneuerbaren Energien Portfolio