Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

Pressemitteilung Energiequelle GmbH

Baubeginn für Energiequelle-Windpark in Teschendorf

- Der internationale Projektierer und Betriebsführer errichtet fünf Enercon-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 21 Megawatt (MW)

Enercon Anlage des Typs E-138<br />
© Enercon
Enercon Anlage des Typs E-138
© Enercon
Teschendorf (iwr-pressedienst) - Im niedersächsischen Teschendorf wurde mit dem Bau eines 21-MW-Windparks begonnen. Die Energiequelle GmbH, die den Park im Landkreis Gifhorn geplant und entwickelt hat, errichtet hier fünf Enercon-Anlagen des Typs E-138 mit einer Nabenhöhe von 130 Metern und einer Leistung von je 4,2 MW. Aktuell wird am Wegebau des Windparks gearbeitet, das Fundament soll im Januar 2025 folgen. Die Anlagen sollen zukünftig rund 17.000 Haushalte mit erneuerbar produziertem Strom versorgen. Der geschätzte Ertrag des Parks liegt bei 60.000.000 kWh pro Jahr.

Der Windpark hat eine lange Planungszeit hinter sich, denn die Regionalplanung des Regionalverbands Großraum Braunschweig (RGB) hat knapp zehn Jahre gedauert, das anschließende Bebauungsplan-Verfahren nochmals zwei Jahre. Dann erst waren die raumordnerischen und bauleitplanerischen Voraussetzungen für den Windpark gegeben, um das Genehmigungsverfahren für den Windpark einzuleiten. Die Genehmigung konnte Energiequelle dann innerhalb von neun Monaten erwirken.

Tina Hermerding, Projektleiterin bei der Energiequelle GmbH, ist sehr glücklich über den erfolgreichen Baubeginn: „Unsere Geduld und die der Eigentümergemeinschaft hat sich ausgezahlt. Wir freuen uns, dass wir mit unserem Projekt in Teschendorf einen wichtigen Beitrag leisten, um die festgelegten Ziele zum Ausbau der Windenergie in Niedersachsen zu erreichen.“

Die Inbetriebnahme des Windparks ist für Oktober 2025 geplant. Auch die technische und kaufmännische Betriebsführung soll von Energiequelle übernommen werden.


Über Energiequelle

Seit 1997 ist die Energiequelle GmbH als Projektierer und Betriebsführer von Windenergie-, Biomasse- und Photovoltaikanlagen sowie Umspannwerken und Speichern international aktiv. Hauptsitz des Hauses ist Kallinchen, weitere Standorte befinden sich in Berlin, Bremen, Oldenburg, Hannover, Putlitz, Perleberg, Penzing, Erfurt, Dresden, Rostock, Kiel, Magdeburg, Wiesbaden, Leipzig, Stuttgart, Münster, Guntersblum, Spremberg und Luckenwalde sowie Rennes, Dijon und Bordeaux (Frankreich), Helsinki und Vaasa (Finnland), Posen (Polen), Kapstadt (Südafrika) und Athen (Griechenland). Mit über 550 Mitarbeitenden und mehr als 850 errichteten Anlagen mit einer Gesamtleistung von rund 1.700 MW ist Energiequelle ein führendes Unternehmen der Branche.


Download Pressefoto:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/energiequelle/703f6_JOE221208_236_Quintefeuilles-PM-250424.jpg
BU: Enercon Anlage des Typs E-138
© Enercon


Teschendorf, den 25. Juni 2024


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die Energiequelle GmbH wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:

Energiequelle GmbH
Susanne Tauke
Marketing & PR
Tel: +49 421 62 67 69 22
E-Mail: tauke@energiequelle.de


Energiequelle GmbH
Hauptstraße 44
15806 Zossen OT Kallinchen

Internet: https://www.energiequelle.de



Sprache:

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Energiequelle GmbH | RSS-Feed abonnieren



Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Energiequelle GmbH« verantwortlich.

 


Weitere Pressemitteilungen von Energiequelle GmbH


Meist geklickte Pressemitteilungen von Energiequelle GmbH

  1. Fünfter Windpark von Energiequelle in Finnland ist fertiggestellt
  2. Positiver Jahresabschluss der Energiequelle GmbH
  3. Baubeginn für Energiequelle-Windpark in Teschendorf
  4. Niederlassung in Südafrika unterstützt das internationale Wachstum der Energiequelle GmbH
  5. P&T Technologie wird Energiequelle SAS

Über Energiequelle GmbH

Energiewende? Machen wir.

Seit 1997 ist die Energiequelle GmbH im Bereich der Erneuerbaren Energien tätig. Zu den Leistungen gehören die Projektplanung und Betriebsführung von Windenergie-, Biogas- und Photovoltaikanlagen, Energiespeichern und Umspannwerken sowie die Weiterentwicklung von Sektorenkopplung und Energieversorgungslösungen.

Weitere Informationen zu Energiequelle GmbH