Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

PlanET 4 1280 256

AeroFlat: IBC Solar stellt neues Montagesystem vor

© IBC Solar AG© IBC Solar AG

Bad Staffelstein – Der Solaranbieter IBC Solar erweitert das Portfolio im Bereich aerodynamische Montagesysteme um das neue IBC AeroFlat. Das System wurde speziell für die dachparallele Modulmontage auf geneigten Bitumen- und Foliendächern entwickelt und garantiert höchste Stabilität, teilte IBC Solar mit.

Das neue Montagesystem AeroFlat ist eine Erweiterung zum bewährten IBC AeroFix und erlaubt eine dachdurchdringungsfreie Montage. Es ist speziell für geneigte Bitumen- und Foliendächer im gewerblichen Bereich konzipiert und bis maximal 30 Grad Dachneigung sowie einer Dachhöhe bis 35 Meter einsetzbar.

Das ballastierte Montagesystem IBC AeroFlat wurde im Grenzschichtwindkanal des Instituts für Industrieaerodynamik (I.F.I) erfolgreich getestet. Durch die 18 Zentimeter breiten Bodenschienen werden sämtliche Lasten optimal verteilt und es entsteht nur eine sehr geringe Druckbelastung auf die Dämmung und die Dachfolie. Zudem erlaubt das Montagesystem variable Bodenschienenabstände und eine optimale Ausrichtung der Solarmodule. Das IBC AeroFlat ist ab sofort im Handel erhältlich.

© IWR, 2019

11.07.2019