Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

PlanET 4 1280 256

Frankreich: Energiequelle GmbH startet Bau des Windparks Villers-le-Tourneur

© Nordex SE© Nordex SE

Villers-le-Tourneur - Der Projektierer Energiequelle errichtet den französischen Windpark Villers- le-Tourneur in der Region Grand-Est, nahe der belgischen Grenze. Fünf Nordex-Anlagen des Typs N-117, mit einer Nabenhöhe von je 91 m und einer Gesamtleistung von 15 MW, sollen zukünftig knapp 10.000 Haushalte pro Jahr mit Strom versorgen.

Verantwortlich für den Bau zeichnet sich die französische Energiequelle Tochter P&T Technologie. Erworben wurde das Projekt aus der Pipeline des Projektentwicklers Green Energy 3000 GmbH mit Sitz in Leipzig, der das Bauvorhaben in Villers-le-Tourneur unterstützend begleitet. Der Windpark soll im Juli 2021 in Betrieb genommen werden.

Mit der Umsetzung des Windparks Villers-le-Tourneur wächst die Leistung der von P&T errichteten Anlagen in Frankreich auf insgesamt 200 MW, weitere 73 MW sollen in den nächsten zwei Jahren hinzukommen. Insgesamt hat die Energiequelle Gruppe mehr als 750 Anlagen mit einer Leistung von über 1.400 MW errichtet.

© IWR, 2020

16.10.2020