Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

PlanET 4 1280 256

Kein Investment mehr: Nel ASA verkauft Anteile an Nikola

© Nel ASA© Nel ASA

Oslo - Der norwegische Nel ASA hat alle Anteile an der amerikanischen Nikola Corporation abgegeben. Wie das Wasserstoff-Unternehmen weiter mitteilte, sind insgesamt rd. 1,1 Mio. Nikola-Aktien für einen Gesamtwert von rund 7,5 Mio. USD verkauft worden. Nel hat die Beteiligung an Nikola als finanzielles Umlaufvermögen ausgewiesen. Der Verkauf soll in keiner Weise die gute Zusammenarbeit mit Nikola beeinflussen, teilte Nel ASA mit.

Eine weitergehende Begründung für diesen Schritt teilte Nel ASA nicht mit.

Nel gab weiterhin die Erhöhung des Aktienkapitals durch die Ausgabe von rd. 4,45 Mio. neuen Aktien bekannt, die im norwegischen Unternehmensregister eingetragen wurden. Damit erfüllt Nel die Verpflichtungen aus einem Aktienoptonsprogramms für Mitarbeiter. Das neue Aktienkapital des Unternehmens beträgt 312.658.220,80 NOK, aufgeteilt in 1.563.291.104 Aktien mit einem Nennwert von je 0,20 NOK.

Die Nel ASA Aktie wird heute zum Preis von rd. 1,59 Euro gehandelt.

© IWR, 2022

17.08.2022