Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

PlanET 4 1280 256

Top-Bewertung: Energiequelle als Leading Employer 2022 ausgezeichnet

© Energiequelle© Energiequelle

Kallinchen - Die Energiequelle GmbH ist als Leading Employer 2022 ausgezeichnet worden. Damit gehört der internationale Projektierer mit Hauptsitz in Zossen / Kallinchen in Brandenburg zu den TOP 1 Prozent der Arbeitgeber in Deutschland. Mit der Auszeichnung reiht sich Energiequelle neben Firmen wie Meggle, Puma und Zeiss ein.

Grundlage der Auszeichnung ist eine Analyse von mehr als zehn Millionen Daten von rund 160.000 Unternehmen. Einbezogen wurden unter anderem die Bewertungen auf verschiedenen Internetportalen, Zertifizierungen, angebotene Benefits, das Image, das Werteverständnis, die Öffentlichkeitsarbeit, Social Media, Talentkommunikation und vieles mehr. Besonders gut abgeschnitten habe Energiequelle im Bereich Benefits und Mitarbeiterzufriedenheit, so das Unternehmen. Die Metastudie Leading Employers wird durch die Institute of Research & Data Aggregation GmbH aus Hamburg durchgeführt. Nach Angaben der Gesellschaft handelt es sich bei der seit 2017 durchgeführten Untersuchung um die umfassendste Arbeitgeberstudie ihrer Art.

Kristin Herrmann, Abteilungsleiterin Personal, ist stolz auf die Anerkennung, die sie und ihr Team durch das Siegel erhalten haben: „Es ist uns sehr wichtig, unseren Mitarbeitern die bestmögliche Arbeitsatmosphäre zu bieten. Deswegen freut es mich sehr, dass unsere Leistungen honoriert und anerkannt werden.“

Die Energiequelle GmbH ist seit 1997 als Projektierer und Betriebsführer von Windenergie-, Biomasse- und Photovoltaikanlagen sowie Umspannwerken und Speichern international aktiv. Hauptsitz des Hauses ist Kallinchen bei Berlin, weitere Standorte befinden sich u.a. in Bremen, Oldenburg, Hannover, Putlitz, Penzing oder Erfurt. Das Unternehmen beschäftigt über 300 Mitarbeiter und hat nach eigenen Angaben bisher mehr als 750 Anlagen mit einer Gesamtleistung von rund 1.400 MW Leistung errichtet.

© IWR, 2023

09.02.2022