Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

Messe Duesseldorf Konferenz112 1280 256

Veranstaltungen


Renewables Academy (RENAC) AG

GESS IIa: Grid-connected Photovoltaics (PV)

19.08.2019 - 23.08.2019
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken

Tagungsort

Renewables Academy AG
Schönhauser Allee 10-11
10119 Berlin
Deutschland

Anmeldung und Information

Tel.:+49 (0)30 58 70870 52
E-Mail:Infos/Anmeldung
Programm:Download

Zielgruppen

Installateure, Manager, Ingenieure


Infos zur Veranstaltung

Our current decade showed an extraordinary downward price development for photovoltaic (PV) technology. As a result, newly installed peak power of PV systems now surpasses all other technologies, both conventional/fossil and renewable. Use this RENAC course to get yourself up to date about this most promising energy technology on our planet. You will receive solid theoretical knowledge on grid-tied PV combined with practical hands-on exercise. Our experienced trainers will get you involved in the training and will facilitate valuable group interaction and discussions.

Topics

- Introduction on PV applications and current global market trends and numbers
- Grid-tied PV systems
- PV project development and (economic) feasibility
- Hands-on work with solar equipment
- Site visit to a large scale PV power plant



Kosten

1.500,00 €



Anmeldung

Tel.:+49 (0)30 58 70870 52
E-Mail:Infos/Anmeldung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download


Allgemeine Informationen

Art:Workshop
Themen:Solarenergie, Photovoltaik, Erneuerbare Energien
Zielgruppen:Installateure, Manager, Ingenieure

Über Renewables Academy (RENAC) AG

Die Renewables Academy AG (RENAC) ist im Dezember 2007 mit Sitz in Berlin gegründet worden. Die RENAC ist ein spezialisierter Bildungsanbieter und Durchführer für große internationale Capacity Building- und Multiplikatorenprojekte im Bereich des Know-How Transfers für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz. Sie ist nicht nur Dienstleister, sondern auch Initiator und eigenständiger Ideengeber im Bereich des weltweiten Capacity Building für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz. Ziel der RENAC ist es u.a., die globale Verbreitung praxisrelevanter Kenntnisse zu Erneuerbaren Energien- und Energieeffizienz Technologien zu unterstützen und damit die Marktentwicklung voran zu bringen. Eine spezifische Zielstellung der RENAC ist die Unterstützung der Exportförderung für Komponenten und Dienstleistungen deutscher Unternehmen; daher arbeitet die RENAC seit 2008 als Consultant für die Exportinitiative Erneuerbare Energien und die Exportinitiative Energieeffizienz des BMWi. Die RENAC vermittelt Wissen zu Photovoltaik, Solarthermie, Windenergie, Bioenergie, Hybridsystemen, Netzintegration von Erneuerbaren Energien, Energieeffizienz im Gebäude und in Industrie und Gewerbe sowie Energieeffizienz bei der Erzeugung und Verteilung. Das vielfältige Angebotsspektrum richtet sich nicht nur an Ingenieure und Techniker, sondern auch an Finanzierer, Manager, Vertriebsexperten, Juristen, öffentliche Behörden oder die Verwaltung.