Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

Fotolia 76266753 1280 256

Erneuerbare Energien

1. Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien in Deutschland

Flankiert durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) hat die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien in Deutschland seit 2004 deutlich zugenommen. Mit einer Jahres-Stromproduktion von rd. 217 Mrd. kWh stellen erneuerbare Energien nach Stein- und Braunkohle in Deutschland den wichtigsten Energieträger im Strommix dar.

 

ee stromerzeugung deutschland

 

2. Holzpellets im regenerativen Wärmemarkt

Eine wichtige Rolle innerhalb des Bioenergiesektors, v.a. im Bereich der Privathaushalte, haben Holzpellets. Mittlerweile werden in Deutschland rd. 10,0 Mrd. kWh Wärme durch die Verbrennung in etwa 440.000 Holzpellet-Kesseln und Öfen erzeugt. Im Zuge des Anlagenausbaus wurden auch die Produktionskapazitäten in Deutschland bis 2013 sukzessive erweitert. Nach mehreren Wachstumsjahren bis auf ein Produktionsniveau von 2,3 Mio. t im Jahr 2013, sind die Kapazitäten infolge von Stagnationstendenzen auf dem Holzpelletsektor bis 2016 auf eine Jahresproduktion von etwa 2 Mio. t zurückgegangen.Im Jahr 2017 wurde nach vorläufigen Daten wieder 2,3 Mio. t Holzpellets in Deutschland produziert.

 

holzpelletproduktion verbrauch deutschland

 

 


 

News Erneuerbare Energien

Vestas führt 2018 Ranking der Windkraftanlagen-Hersteller an

14.02.2019 15:37 | London - Der globale Onshore-Windenergiemarkt erreichte 2018 eine neu installierte Leistung von über 45 GW. Auf Platz 1 des Hersteller-Rankings thront unangefochten der dänische Anlagenhersteller Vestas. weiter...


USA setzen 2019 auf Erneuerbare Energien und Gas

14.02.2019 09:53 | Washington – Der Wandel in der amerikanischen Stromversorgung hält an. Trotz aller Beteuerungen von US-Präsident Donald Trump ist der Niedergang der Kohle auch 2019 nicht aufzuhalten. Im Gegenteil: der Trend geht in Richtung erneuerbare Energien und Gas. weiter...


Offshore Windkraftleistung in Europa wächst 2018

08.02.2019 14:25 | Brüssel - Im Jahr 2018 wurden in Europa neue Offshore Windparks mit einer Leistung von 2.650 Megawatt (MW) neu ans Netz angeschlossen. Das ist weniger als im Rekordjahr 2017. Den höchsten Zubau 2018 erzielten Großbritannien und Deutschland. weiter...


Umweltbank setzt Wachstumskurs 2018 fort

06.02.2019 11:01 | Nürnberg - Die Umweltbank AG hat ihre vorläufigen Geschäftszahlen für das Jahr 2018 vorgelegt. Getragen von einer Steigerung im Kreditgeschäft konnte das Finanzinstitut weiter wachsen. Als Bremsfaktor erweist sich die anhaltend niedrige Zinsmarge. weiter...


Windstrom-Produktion erreicht Rekordniveau im Januar

04.02.2019 18:07 | Münster - Im Januar 2019 hat die deutsche Windstrom-Produktion mit 14,7 Milliarden Kilowattstunden den bisherigen Monatsrekord aus dem Dezember 2017 eingestellt. Die Stromerzeugung aus Wind in Europa verfehlte im Januar nur knapp die aktuelle Höchstmarke. weiter...


Windenergie-Ausbau an Land bricht 2018 ein

29.01.2019 14:00 | Berlin – Der Windenergieausbau an Land ist in Deutschland nach dem Rekordjahr 2017 im Jahr 2018 um mehr als die Hälfte zurückgegangen. Eine Erholung des Marktes ist kurzfristig nicht zu erwarten. Die Branche fordert die Politik zum Handeln auf. weiter...


Jinko Solar führt 2018 hart umkämpften PV-Markt an

29.01.2019 12:15 | Münster – In einem angespannten Marktumfeld bleibt das chinesische Solarunternehmen Jinko Solar 2018 weltweit größter Modullieferant. Insgesamt weist der globale PV-Markt 2018 Stagnationstendenzen auf, der Gesamtmarkt erreicht allerdings einen markanten Ausbaustand. weiter...


Weltweite Investitionen in saubere Energien gehen 2018 zurück

25.01.2019 11:54 | London / New York – 2018 sind die weltweiten Investitionen in saubere Energien im Vergleich zum Vorjahr 2017 gefallen. China führt zwar weiter das weltweite Investitionsranking an, verzeichnet aber aufgrund der Auswirkungen von Änderungen der Solarpolitik einen deutlichen Rückgang. weiter...


Ausschreibung bremst Windenergie in Baden-Württemberg aus

24.01.2019 17:17 | Stuttgart - Der Ausbau der Windenergie in Baden-Württemberg stockt. Ein Grund ist auch das Ausschreibungssystem, dass den Süden benachteiligt. weiter...


Trendwende auf dem globalen Solarmarkt 2019 erwartet

17.01.2019 16:40 | Taipeh - Der weltweite Solarmarkt 2018 war nach einer taiwanesischen Studie turbulent und durch eine Reihe von Höhen und Tiefen gekennzeichnet. Doch 2019 wird eine positive Trendwende erwartet, die Nachfrage soll auf einen Rekord zusteuern. weiter...