Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

Fotolia 21835445 M 1280 256

Stromerzeugung in Ungarn

Regenerative Stromerzeugung in Ungarn
Daten vom 21.05.2024 (vorläufig)

Dienstag, 21.05.2024 heute gestern 01.01. - 21.05.
2024
01.01. - 21.05.
2023
Stromerzeugung Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh
Wind 0,002 0,000 0,33 0,30
Solar 0,021 0,022 1,97 1,35
Biomasse 0,001 0,002 0,36 0,34
Wasserkraft* 0,001 0,001 0,07 0,06
Geothermie 0,000 0,000 0,00 0,00
Stand: 21.05.2024, * ohne Pumpspeicherwerke | www.energiefirmen.de © IWR 2024, Daten: ENTSO-E

Konventionelle Stromerzeugung in Ungarn
Daten vom 21.05.2024 (vorläufig)

Dienstag, 21.05.2024 heute gestern 01.01. - 21.05.
2024
01.01. - 21.05.
2023
Stromerzeugung Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh
Atom 0,026 0,034 5,66 5,84
Braunkohle 0,005 0,006 0,89 1,03
Müll 0,000 0,000 0,05 0,05
Öl 0,000 0,000 0,00 0,00
Steinkohle 0,001 0,001 0,12 0,12
Gas 0,010 0,014 2,43 2,60
Stand: 21.05.2024 | www.energiefirmen.de © IWR 2024, Daten: ENTSO-E

Stromerzeugung in Ungarn
regenerativ / konventionell
Daten vom 21.05.2024 (vorläufig)

Quelle: © IWR 2024, Daten: ENTSO-E
Dienstag, 21.05.2024 heute gestern 01.01. - 21.05.
2024
01.01. - 21.05.
2023
Stromerzeugung
Ungarn
Mrd. kWh % Mrd. kWh % Mrd. kWh % Mrd. kWh %
Regenerativ 0,025 37,6 0,025 30,6 2,73 23,0 2,05 17,5
Konventionell 0,041 62,4 0,056 69,4 9,15 77,0 9,65 82,5
Summen 0,066 100 0,080 100 11,88 100 11,69 100
Stand: 21.05.2024 | www.energiefirmen.de © IWR 2024, Daten: ENTSO-E

Monatliche Einspeisung regenerativer Energien in Ungarn

Monatliche regenerative Stromerzeugung in Ungarn

Monatliche Wind-Stromerzeugung in Ungarn

Monatliche Solar-Stromerzeugung in Ungarn

Monatliche Bio-Stromerzeugung in Ungarn

Monatliche Wasserkraft-Stromerzeugung* in Ungarn

* ohne Pumpspeicherwerke

Monatliche Geothermie-Stromerzeugung in Ungarn


Monatliche Einspeisung konventionelle Energien in Ungarn

Monatliche konventionelle Stromerzeugung in Ungarn

Monatliche Atom-Stromerzeugung in Ungarn

Monatliche Braunkohle-Stromerzeugung in Ungarn

Monatliche Müll-Stromerzeugung in Ungarn

Monatliche Öl-Stromerzeugung in Ungarn

Monatliche Steinkohle-Stromerzeugung in Ungarn

Monatliche Gas-Stromerzeugung in Ungarn

Energie-News Ungarn

Ungarn weiht größte grüne Wasserstoff-Produktionsanlage in der Region ein - MOL Gruppe setzt auf Plug Power

Százhalombatta – Ungarn forciert die Produktion von grünem Wasserstoff. Jetzt ist eine der bisher größten Elektrolyseanlagen in der Region eingeweiht worden. Die MOL-Gruppe, ein integriertes, unabhängiges und internationales Öl- und Erdgasunternehmen mit Hauptsitz in Budapest, will so die Kohlendioxid-Emissionen der Donau-Raffinerie senken. weiter...


MET-Kooperation: IBC Solar bringt zwei Solarparks in Ungarn ans Netz

Bad Staffelstein- Die IBC Solar Energy hat den Bau von zwei Solarparks in Ungarn mit Nennleistungen von 51 bzw. 45 MW abgeschlossen. Mit dem erzeugten Grünstrom können rein rechnerisch 35.000 3-Personen-Haushalte versorgt werden. Bei den beiden jü... weiter...


Hochvoltbatterien: BMW investiert über 2 Mrd. Euro in ungarisches Werk

Debrecen - Der Automobilhersteller BMW errichtet in Ungarn ein Montagewerk für Hochvoltbatterien. Mehr als 500 zusätzliche Arbeitsplätze entstehen, BMW will bis Ende 2025 mehr als 2 Milliarden Euro in den Aufbau und die Inbetriebnahme des gesamten... weiter...


Grüner Wasserstoff: Plug Power liefert 10 MW Elektrolyse-Einheit an ungarische MOL Group

Budapest, Ungarn und Latham, USA - Der US-Brennstoffzellen- und Wasserstoffspezialist Plug Power hat einen Auftrag zur Lieferung einer 10 Megawatt (MW) Elektrolyse-Einheit von der ungarischen MOL Group, einem internationalen Öl-, Gas-, Petrochemie- ... weiter...


Meilensteine: ABO Wind bei internationalen Projekten auf Kurs

Wiesbaden - Der Wiesbadener Projektentwickler ABO Wind hat neben den Erfolgen auf nationaler Ebene 2021 auch international zum Jahresende wichtige Meilensteine erreicht. Dazu gehört u.a. der Zuschlag bei der jüngsten Tarifausschreibung in Ungarn... weiter...


Strom : Ungarn steigt schon 2025 aus der Kohle aus

Budapest – Ungarn hat seinen Kohle-Ausstiegsplan vorgelegt und will schon 2025 und damit fünf Jahre früher als bisher das letzte Kohlekraftwerk stilllegen. Der Schritt wurde Anfang März 2021 vom ungarischen Staatssekretär für die Entwicklung d... weiter...


Ungarn: IBC Solar bringt PV-Kraftwerk mit 43 MW ans Netz

Bad Staffelstein - IBC Solar Energy, der internationale Projektbereich der IBC Solar AG, hat in Ungarn den „MET Kabai Solarpark“ mit einer Leistung von 43 Megawattpeak (MWp) fertiggestellt. Das Großprojekt wurde am 24. September 2020 erfolgreich... weiter...


Verpflichtungszusagen: Eon veräußert Innogy-Endkundengeschäft mit Strom und Gas in Tschechien

Düsseldorf - Der deutsche Energiekonzern Eon hat mit der ungarischen MVM-Gruppe eine Vereinbarung über den Verkauf des Endkundengeschäftes von Innogy mit Strom und Gas in Tschechien (Innogy Ceska Republika A.S.) getroffen. Das Closing wird zum Jah... weiter...


PV-Markt Ungarn: ABO Wind bringt zweiten Solarpark ans Netz

Wiesbaden - Der Projektentwickler ABO Wind hat über seine ungarische Tochter ABO Wind Hungary Kft. vsein zweites Solarprojekt in Ungarn offiziell ans Netz angeschlossen. Der Solarpark in der Nähe von Püspökladány im Osten des Landes verfügt üb... weiter...


Photovoltaik-Markt Ungarn: IBC Solar Energy baut 43 MWp Solarpark

Bad Staffelstein / Budapest – Das PV-Systemhaus IBC Solar aus Bad Staffelstein wird über seine internationale Projektabteilung IBC Solar Energie in Ungarn in der Region Kaba einen schlüsselfertigen Solarpark errichten. Darüber hinaus wird IBC So... weiter...


Beschwerde gegen ungarisches Atomkraftwerk Paks II eingelegt

Hamburg – Ungarn plant den Bau des neuen Atomkraftwerks Paks II. Gegen dessen Genehmigung wurde jetzt eine Beschwerde vor dem Aarhus-Komitee der Vereinten Nationen eingereicht. Es geht um den Vorwurf, dass die ungarische Regierung bei der Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) gegen internationales Recht verstoßen haben soll. weiter...


Audi und E.on: Europas größte PV-Dachanlage entsteht in Ungarn

Essen - Auf den Dächern der beiden Logistikzentren des ungarischen Audi-Standorts errichtet die VW-Tochter gemeinsam mit Eon einen Solarpark auf rund 160.000 Quadrat­metern. Damit entsteht auf dem Werksgelände von Audi Hungaria die größte europ�... weiter...


 


Regenerative und konventionelle Stromerzeugung in den EU-Ländern Online

Die regenerative Stromerzeugung in den EU-Ländern ist je nach Ausbaustand und regionaler Lage sehr unterschiedlich. Für die nachfolgenden EU-Länder werden in einem Spezial-Länderprofil die aktuelle regenerative Leistung nach Energieträgern und die Tages-Stromproduktion als Online-EnergieChart dargestellt. Zusätzlich kann die konventionelle Stromerzeugung nach Enerrgieträgern und der aktuelle Anteil der regenerativen Stromerzeugungs-Leistung (Windenergie, Wasserkraft, Solarenergie, Bioenergie und Geothermie) an der gesamten Stromeinspeisung in das Stromnetz des jeweiligen EU-Landes abgelesen werden:

Europa | Belgien | Bulgarien | Dänemark | Deutschland | Estland | Finnland | Frankreich | Griechenland | Großbritannien | Irland | ItalienLettland | Litauen | Niederlande | Österreich | Polen | Portugal | Schweden | Slowakei | Slowenien | Spanien | Rumänien | Tschechische Republik | Ungarn | Zypern |


Energiefirmen