Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

Fotolia 21835445 M 1280 256

Stromerzeugung in Dänemark

Regenerative Stromerzeugung in Dänemark
Daten vom 28.10.2021 (vorläufig)

Donnerstag, 28.10.2021 heute gestern 01.01. bis heute Vorjahr
Stromerzeugung Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh
Wind 0,050 0,080 12,40 13,55
Solar 0,002 0,000 1,34 1,21
Biomasse 0,008 0,010 3,66 2,20
Wasserkraft* 0,000 0,000 0,00 0,00
Geothermie 0,000 0,000 0,00 0,00
Stand: 28.10.2021, * ohne Pumpspeicherwerke © IWR 2021, Daten: ENTSO-E

Konventionelle Stromerzeugung in Dänemark
Daten vom 28.10.2021 (vorläufig)

Donnerstag, 28.10.2021 heute gestern 01.01. bis heute Vorjahr
Stromerzeugung Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh
Atom 0,000 0,000 0,00 0,00
Braunkohle 0,000 0,000 0,00 0,00
Müll 0,003 0,004 1,16 1,02
Öl 0,000 0,001 0,28 0,19
Steinkohle 0,005 0,007 4,41 3,02
Gas 0,002 0,004 2,00 2,35
Stand: 28.10.2021 © IWR 2021, Daten: ENTSO-E

Stromerzeugung in Dänemark
regenerativ / konventionell
Daten vom 28.10.2021 (vorläufig)

Quelle: © IWR 2021, Daten: ENTSO-E
Donnerstag, 28.10.2021 heute gestern 01.01. bis heute Vorjahr
Stromerzeugung Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh
Regenerativ 0,060 0,091 17,41 16,96
Konventionell 0,010 0,015 7,85 6,58
Stand: 28.10.2021 © IWR 2021, Daten: ENTSO-E

Monatliche Einspeisung regenerativer Energien in Dänemark

Monatliche regenerative Stromerzeugung in Dänemark

Monatliche Wind-Stromerzeugung in Dänemark

Monatliche Solar-Stromerzeugung in Dänemark

Monatliche Bio-Stromerzeugung in Dänemark

Monatliche Wasserkraft-Stromerzeugung* in Dänemark

* ohne Pumpspeicherwerke

Monatliche Geothermie-Stromerzeugung in Dänemark


Monatliche Einspeisung konventionelle Energien in Dänemark

Monatliche konventionelle Stromerzeugung in Dänemark

Monatliche Atom-Stromerzeugung in Dänemark

Monatliche Braunkohle-Stromerzeugung in Dänemark

Monatliche Müll-Stromerzeugung in Dänemark

Monatliche Öl-Stromerzeugung in Dänemark

Monatliche Steinkohle-Stromerzeugung in Dänemark

Monatliche Gas-Stromerzeugung in Dänemark

Energie-News Dänemark

500MW+ Projekt-Pipeline: Encavis startet Solarprojekt in Dänemark

Hamburg - Der Wind- und Solarparkbetreiber Encavis AG beginnt mit dem Bau des ersten dänischen Solarparks in Ringkøbing an der westlichen Nordseeküste mit einer Erzeugungskapazität von 12 Megawatt (MWp). Der Solarpark ist Teil der strategischen E... weiter...


Offshore-Windpark Borkum Riffgrund 3: Ørsted verkauft 50 Prozent-Anteil - BSH erlässt Planfeststellungsbeschluss

Fredericia, Dänemark / Hamburg - Das dänische Energieunternehmen Ørsted plant in der Nordsee bis zum Jahr 2025 die Errichtung des 900 MW-Offshore Windparkkomplexes Borkum Riffgrund 3. Dabei hat das Unternehmen jetzt zwei wichtige Meilensteine erreicht. weiter...


Vestas errichtet die mit 15 MW leistungsstärkste Windkraftanlage der Welt in Dänemark

Aarhus – Der rasante technische Fortschritt bei der Entwicklung immer leistungsstärkerer Windkraftanlagen hält unvermindert an. Es ist noch nicht lange her, da wurde die Marke von 10 MW Leistung je Windturbine überschritten, nun wird ein neuer Meilenstein erreicht. weiter...


Vestas punktet in Q3 mit einer Reihe von Großaufträgen

Randers, Dänemark - Zum Ende des dritten Quartals 2021 hat Vestas wieder zahlreiche Aufträge gemeldet. In der letzten Septemberwoche hat der im regenerativen Aktienindex RENIXX World gelistete Windenergieriese aus Dänemark über Aufträge mit einem Gesamtvolumen von etwa 1.600 Megawatt (MW) berichtet. weiter...


Brennstoffzellen-Zug: Ballard Power unterzeichnet Auftrag mit spanischem Zughersteller Talgo

Vancouver, Kanada und Hobro, Dänemark - Der Brennstoffzellenhersteller Ballard Power Systems hat mit dem spanischen Zug-Hersteller Talgo S.A. einen Vertrag über die Lieferung von acht FCmoveTM-HD-Brennstoffzellenmodulen mit einer Leistung von 70 Ki... weiter...


460 Arbeitsplätze betroffen: Vestas schließt Standort in Lauchhammer

Aarhus, Dänemark – Der dänische Windkraftanlagen-Hersteller Vestas will die Produktion in drei europäischen Werken einstellen. Ein Grund ist laut Vestas die Integration des Onshore- und Offshore-Geschäfts und die damit verbundenen Veränderunge... weiter...


Aftermarket erneuerbare Energien: Vestas stellt neue Handels-Plattform Covento vor

Aarhus, Dänemark – Der Windkraftanlagen-Hersteller Vestas stellt einen neuen Marktplatz Covento vor. Mit der digitalen Plattform will Vestas den fragmentierten Aftermarket für erneuerbare Energien bedienen. Vestas möchte die Akteure in der gesam... weiter...


Vestas Quartalszahlen Q2/21: Umsatz stagniert - EBIT steigt - Ausblick angepasst

Aarhus, Dänemark - Vestas hat die Zahlen für das zweite Quartal 2021 (Q2 2021) vorgelegt. Der Umsatz ist stabil, das EBIT steigt deutlich und der kombinierte Auftragsbestand erreicht Stand 30.06.2021 ein neues Rekordhoch. Die Aktie gerät trotzdem unter Verkaufsdruck. weiter...


Vestas zum Quartalsende Q2/2021 mit Auftragsrallye

Randers, Dänemark - Zum Ende des zweiten Quartals 2021 brummt es bei Vestas. Seit der letzten Woche hat der im regenerativen Aktienindex RENIXX World gelistete Windenergieriese aus Dänemark über Aufträge mit einem Gesamtvolumen von mehr als 2.000 Megawatt (MW) berichtet. weiter...


Hafen Esbjerg: Vattenfall baut Zentrallager für Windkraftanlagen-Komponenten

Stockholm - Der Energieversorger Vattenfall baut ein größtes Lager in Nordeuropa mit kritischen Hauptkomponenten und Ersatzteilen für Windkraftanlagen in Dänemark. Das Lager wird im dänischen Hafen Esbjerg errichtet und ab 2022 sollen von hier a... weiter...


Dänische Visionen: Ørsted und Hofor kooperien bei Wasserstoff und nachhaltigen Kraftstoffen

Frederica - Der dänische Energieversorger Ørsted und der Misch-Versorger Hofor (Greater Copenhagen Utility) haben eine Vereinbarung abgeschlossen, um Offshore-Ökostrom optional für die Produktion von grünem Wasserstoff und nachhaltigen Kraftstof... weiter...


Siemens Gamesa: Windturbinen im Offshore Windpark Kriegers Flak vollständig errichtet

Stockholm - Der Energieversorger Vattenfall baut mit Kriegers Flak den derzeit größten dänischen Offshore Windpark. Die erste Offshore-Windturbine wurde im Februar 2021 errichtet, die Errichtung der letzten von insgesamt 72 Siemens Gamesa Turbinen... weiter...


 


Regenerative und konventionelle Stromerzeugung in den EU-Ländern Online

Die regenerative Stromerzeugung in den EU-Ländern ist je nach Ausbaustand und regionaler Lage sehr unterschiedlich. Für die nachfolgenden EU-Länder werden in einem Spezial-Länderprofil die aktuelle regenerative Leistung nach Energieträgern und die Tages-Stromproduktion als Online-EnergieChart dargestellt. Zusätzlich kann die konventionelle Stromerzeugung nach Enerrgieträgern und der aktuelle Anteil der regenerativen Stromerzeugungs-Leistung (Windenergie, Wasserkraft, Solarenergie, Bioenergie und Geothermie) an der gesamten Stromeinspeisung in das Stromnetz des jeweiligen EU-Landes abgelesen werden:

Europa | Belgien | Bulgarien | Dänemark | Deutschland | Estland | Finnland | Frankreich | Griechenland | Großbritannien | Irland | ItalienLettland | Litauen | Niederlande | Österreich | Polen | Portugal | Schweden | Slowakei | Slowenien | Spanien | Rumänien | Tschechische Republik | Ungarn | Zypern |


Energiefirmen