Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

PlanET 4 1280 256

News: Öl & Gas

Brunsbüttel: Drittes LNG-Terminal geht in Betrieb

Berlin - Am Freitagvormittag (20.01.2023) hat die Floating Storage and Regasification Unit (FSRU) „Hoegh Gannet“ den Brunsbütteler Elbehafen erreicht. Es ist das dritte deutsche LNG-Terminal, das in diesem Winter zur kurzfristigen Sicherung der ... weiter...


Neustart ungewiss: LNG Export Terminal Freeport in den USA bleibt länger geschlossen

Münster - Über den LNG-Export Terminal Freeport in den USA werden normalerweise rd. 20 Prozent aller US-Gasexporte abgewickelt. Doch seit einem Brand am 08. Juni 2022 ist das Terminal in Texas geschlossen. Eigentlich war erwartet worden, dass das F... weiter...


Russland bestätigt: Kasachstan liefert Öl über die Druschba-Pipeline nach Deutschland

Moskau - Das russische Energieministerium hat den Transport von Öl aus Kasachstan nach Deutschland bestätigt. Nach Angaben der Kaztransoil JSC sollen im ersten Quartal 2023 300.000 Tonnen kasachisches Öl über die Hauptpipeline Transneft PJSC in R... weiter...


Thyssengas rüstet RWE-Erdgasleitung auf Wasserstoff um – Verbindung mit den Niederlanden

Dortmund – Der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas betreibt derzeit ein 4.400 Kilometer langes Fernleitungsnetz, über das überwiegend noch Erdgas transportiert wird. Das Unternehmen stellt die Weichen nun auf Zukunft und die Gasinfrastruktur mit hohem Tempo auf Wasserstoff um. Ein Baustein ist der Aufbau einer grenzüberschreitenden Wasserstoff-Transportinfrastruktur zwischen Deutschland und den Niederlanden. weiter...


Noch Testbetrieb: Erstes LNG-Schiff erreicht Wilhelmshaven

Düsseldorf - Der Energiekonzern Uniper hat heute die erste vollständige Ladung verflüssigtes Erdgas (LNG) Deutschlands an dem von Uniper betriebenen neuen LNG-Terminal in Wilhelmshaven angelandet. Das LNG-Schiff Maria Energy des Energiekonzerns Ts... weiter...


Tagesverlust über 13 Prozent: Gaspreise stürzen zum Jahresende 2022 kräftig ab

Münster - Der Kursrutsch bei den Gaspreisen beschleunigt sich zum Jahresende 2022, wenngleich zunächst erst an den Börsen. Heute sackte der Gaspreis für den Frontmonat (Februar 2022) am TTF-Hub auf rd. 74 Euro/MWh und damit um 13,6 Prozent ab, da... weiter...


Flüssiggas: RWE Supply & Trading und Sempra Infrastructure unterzeichnen Liefervertrag

Essen - RWE Supply & Trading hat mit dem US-Unternehmen Sempra Infrastructure einen Liefer- und Abnahmevertrag über rund 2,25 Millionen Tonnen Flüssiggas (Liquefied Natural Gas, LNG) pro Jahr abgeschlossen. Das vereinbarte Volumen entspricht etwa 3... weiter...


Seapeak Hispania eingetroffen: Erstes Flüssiggas für LNG-Terminal in Lubmin steht bereit

Lubmin - In den frühen Morgenstunden ist der LNG-Tanker Seapeak Hispania eingetroffen und hat ihren Ankerplatz östlich der Insel Rügen erreicht. Das Schiff fungiert für das LNG-Terminal Deutsche Ostsee in Lubmin als FSU (Floating Storage Unit –... weiter...


Unter 100 Euro/MWh: Gaspreise fallen auf tiefsten Stand seit Anfang Juni 2022

Münster - Der aktuelle Abwärtstrend bei den Gaspreisen setzt sich an den Börsen weiter fort. Heute ist am TTF-Hub der Januar Monats-Kontrakt 2023 aktuell um über 8 Prozent bis auf 96,2 Euro/MWh (Tief) und damit unter die Marke von 100 Euro/MWh ge... weiter...


Energierat stellt Weichen: EU deckelt Gaspreise und beschleunigt Genehmigung erneuerbarer Energieanlagen

Brüssel - Die EU-Mitgliedsstaaten haben sich auf weitere Maßnahmen zur Stabilisierung der Gaspreise, den Schutz vor Gaspreissprüngen und auf massive Erleichterungen beim Ausbau der Erneuerbaren Energien geeinigt. Bundeswirtschaftsminister Habe... weiter...


Ölproduktion: Norwegen nimmt Johan Sverdrup Phase 2 in Betrieb

Stavanger - Das norwegische Ölfeld Johan Sverdrup, Phase 2, ist seit heute in Betrieb. Wie der Energiekonzern Equinor mitteilt, ist das gesamte Johan-Sverdrup-Feld nunmehr vollständig in der Produktion. Wenn das Johan-Sverdrup-Feld die Plateauprodu... weiter...


780 Mio. Investment: Wintershall Dea will Gasfeld Dvalin North entwickeln

Stavanger - Nach dem Wegfall der russischen Gasquellen wollen Wintershall Dea und die beteiligten Projektpartner Petoro sowie Sval Energi auf norwegisches Gas setzen. Mit der Erschließung des Feldes Dvalin North in der Norwegischen See sollen die Ga... weiter...


Stade Hub: EnBW sichert sich LNG-Kapazitäten mit Option auf grünen Wasserstoff

Karlsruhe - Der Energieversorger EnBW wird LNG langfristig über das geplante Terminal in Stade importieren. Wie das Unternehmen mitteilt, sind jetzt im Rahmen eines Vermarktungsprozesses jährlich drei Milliarden Kubikmeter LNG langfristig verbindli... weiter...


Obergrenze 60 USD pro Barrel: Ölembargo gegen Russland tritt in Kraft

Brüssel - Zum heutigen 5. Dezember 2022 tritt im Rahmen der Sanktionen gegen Russland ein Verbot für den Erwerb, die Einfuhr oder die Weiterleitung von Rohöl in die EU in Kraft. Das betrifft den Transport auf dem Seeweg, für Einfuhr über Pipelin... weiter...


Neuer LNG Flüssiggas-Terminal in Lubmin vom Start weg ausgelastet

Münster - Im vorpommerschen Lubmin entsteht derzeit unter Hochdruck ein privates schwimmendes Terminal für Flüssigerdgas, das bereits zum 01. Dezember 2022 in Betrieb gehen soll. Das Terminal ist schon ausgebucht, jetzt wurde eine weitere wichtige regulatorische Hürde genommen. weiter...


Leuchtturmprojekt: Juwi nimmt weltgrößtes Minen-Hybridkraftwerk in Ägypten in Betrieb

Sukari, London, Wörrstadt - Die Wörrstädter Juwi Gruppe nimmt derzeit in Ägypten rund 400 Kilometer südlich des ägyptischen COP 27-Konferenzortes Sharm El-Sheikh das weltweit größte Solar-Hybrid-Projekt im Minensektor in Betrieb. Die Anla... weiter...


Bundestag beschließt Soforthilfe Gas und AKW-Verlängerung

Berlin – Der Bundestag hat gestern die Dezember-Soforthilfe für Letztverbraucher von leitungsgebundenem Erdgas und Wärmekunden und heute auch die AKW-Laufzeitverlängerung beschlossen. Nach dem heftigen Preisanstieg im Laufe des Jahres gehen die Strom- und Gaspreise mittlerweile aber schon wieder deutlich zurück. weiter...


Strompreise fallen: Gaspreise brechen um 12 Prozent ein

Münster - Die Gaspreise sind im heutigen Handel kräftig eingebrochen, auch die bisherigen Preisaufschläge für die kommenden Wintermonate bauen sich weiter ab. Der Preis für den Dezember 2022 Kontrakt (TTF Hub) fällt auf 99 Euro/MWh (Tief) und d... weiter...


Geopolitische Turbulenzen: Gemeinsamer baltisch-finnischer Erdgasmarkt verzögert sich

Vilnius - Anfang 2020 hatten sich die baltischen Staaten und Finnland auf einen Aktionsplan für die Integration des regionalen Gasmarktes und für die Einführung eines gemeinsamen Tarifs an den Einspeisepunkten ab dem 1. Oktober 2023 geeinigt. I... weiter...


Maximale Kapazität: Erfolgreicher Test der GIPL-Gaspipeline zwischen Litauen und Polen

Vilnius - Die neue GIPL-Gaspipeline verbindet Polen mit Litauen und erweitert das Gasnetz der baltischen Staaten und Finnland mit dem europäischen Netz. Seit dem 01. Mai 2022 ist die neue Gasverbindung in Betrieb, die volle Kapazität in beide Richt... weiter...


Energieaustausch: Erstes Gas fließt von Frankreich nach Deutschland

Münster - Die Umstellung von russischem Erdgas auf alternative Quellen läuft in Deutschland im Rekordtempo. Neben dem Bau der LNG-Terminals spielt dabei jetzt auch der Bezug von Gas aus Frankreich eine Rolle. Seit heute (13.10.2022) fließt vom... weiter...


Gaskommission schlägt zweistufigen Ansatz mit Sonderzahlung und Preisbremse vor - auch Industrie profitiert

Berlin - Die von der Bundesregierung eingesetzte Expertenkommission Gas und Wärme hat nach intensiven Beratungen Vorschläge zur Entlastung von Privathaushalten und Wirtschaft vorgestellt. Um die Belastungen von Haushalten und Gewerbebetrieben abzufangen, wird von den Experten ein zweistufiges Modell vorgeschlagen. Für Industriebetriebe gibt es einen eigenen Vorschlag. weiter...


Weniger Bürokratie für Solar-, Bio- und Windenergie: 3. Novelle des Energiesicherungsgesetzes

Berlin - Das Bundeskabinett hat gestern (14.09.2022) die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) vorgelegte Formulierungshilfe für einen Gesetzentwurf zur Änderung des Energiesicherungsgesetzes und anderer energiewirtschaftlicher Vorschriften beschlossen. Die Maßnahmen sollen schnell für Entlastung auf den angespannten Energiemärkten sorgen. weiter...


Gasversorgung im Winter 2022/23 - reichen die Gasmengen für Deutschland aus?

Münster – Die Energieversorgung in Deutschland erlebt einen beispiellosen Wandel. Nach dem russischen Einmarsch in die Ukraine nutzt Russland gegen Deutschland vor allem die Gasversorgung als politisches Druckmittel. Der Wettlauf zwischen russischen Lieferkürzungen und deutschen Ersatzbeschaffungen prägt noch immer das laufende Geschehen. weiter...


Gaskrise: Uniper und Woodside Energy vereinbaren LNG-Lieferungen nach Europa

Düsseldorf - Uniper arbeitet intensiv an der Diversifizierung seiner Bezugsquellen für Erdgas. Dabei setzt der Düsseldorfer Energiekonzern auf den Ausbau des Flüssiggas-Geschäftes. Mit dem Energiekonzern Woodside Energy Trading Singapore Pte... weiter...


Firmen