Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

Fotolia 21835445 M 1280 256

Stromerzeugung in Litauen

Regenerative Stromerzeugung in Litauen
Daten vom 29.05.2023 (vorläufig)

Montag, 29.05.2023 heute gestern 01.01. bis heute Vorjahr
Stromerzeugung Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh
Wind 0,000 0,003 0,88 0,76
Solar 0,000 0,005 0,19 0,15
Biomasse 0,000 0,001 0,11 0,18
Wasserkraft* 0,000 0,001 0,23 0,21
Geothermie 0,000 0,000 0,00 0,00
Stand: 29.05.2023, * ohne Pumpspeicherwerke © IWR 2023, Daten: ENTSO-E

Konventionelle Stromerzeugung in Litauen
Daten vom 29.05.2023 (vorläufig)

Montag, 29.05.2023 heute gestern 01.01. bis heute Vorjahr
Stromerzeugung Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh
Atom 0,000 0,000 0,00 0,00
Braunkohle 0,000 0,000 0,00 0,00
Müll 0,000 0,001 0,17 0,12
Öl 0,000 0,000 0,00 0,00
Steinkohle 0,000 0,000 0,00 0,00
Gas 0,000 0,001 0,13 0,10
Stand: 29.05.2023 © IWR 2023, Daten: ENTSO-E

Stromerzeugung in Litauen
regenerativ / konventionell
Daten vom 29.05.2023 (vorläufig)

Quelle: © IWR 2023, Daten: ENTSO-E
Montag, 29.05.2023 heute gestern 01.01. bis heute Vorjahr
Stromerzeugung Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh
Regenerativ 0,000 0,009 1,42 1,30
Konventionell 0,000 0,002 0,30 0,22
Stand: 29.05.2023 © IWR 2023, Daten: ENTSO-E

Monatliche Einspeisung regenerativer Energien in Litauen

Monatliche regenerative Stromerzeugung in Litauen

Monatliche Wind-Stromerzeugung in Litauen

Monatliche Solar-Stromerzeugung in Litauen

Monatliche Bio-Stromerzeugung in Litauen

Monatliche Wasserkraft-Stromerzeugung* in Litauen

* ohne Pumpspeicherwerke

Monatliche Geothermie-Stromerzeugung in Litauen


Monatliche Einspeisung konventionelle Energien in Litauen

Monatliche konventionelle Stromerzeugung in Litauen

Monatliche Atom-Stromerzeugung in Litauen

Monatliche Braunkohle-Stromerzeugung in Litauen

Monatliche Müll-Stromerzeugung in Litauen

Monatliche Öl-Stromerzeugung in Litauen

Monatliche Steinkohle-Stromerzeugung in Litauen

Monatliche Gas-Stromerzeugung in Litauen

Energie-News Litauen

Baltic WindConnector: Neue Stromleitung zwischen Deutschland und Estland geplant

Berlin – Der Ausbau der Stromverbindungen und die Vernetzung der Energiemärkte innerhalb der EU kommen weiter voran. Vor dem Hintergrund des Ukraine-Krieges wollen Deutschland und die drei baltischen Länder Estland, Lettland und Litauen ihre Energiesouveränität stärken und enger zusammenarbeiten. Auch eine neue Stromverbindung zwischen Deutschland und Estland ist geplant. weiter...


Windpark Otada: GE Renewable Energy liefert Turbinen nach Litauen

Paris - Die GE Renewable Energy ist vom Unternehmen Inikti als Lieferant für den Otada-Windpark in Litauen ausgewählt worden. Das 18 MW-Projekt wird in der Nähe der Stadt Sakiai im Südwesten des Landes errichtet. Der Entwickler und Investor d... weiter...


Baltikum im Aufwind: Nordex erhält 80 MW Auftrag aus Litauen

Hamburg - Der Windkraftanlagen-Hersteller Nordex hat von Enefit Green, einem der führenden Produzenten erneuerbarer Energien im Baltikum, erneut einen Auftrag aus den baltischen Staaten erhalten. Die Nordex Group liefert für den Windpark Kelme I in... weiter...


Geopolitische Turbulenzen: Gemeinsamer baltisch-finnischer Erdgasmarkt verzögert sich

Vilnius - Anfang 2020 hatten sich die baltischen Staaten und Finnland auf einen Aktionsplan für die Integration des regionalen Gasmarktes und für die Einführung eines gemeinsamen Tarifs an den Einspeisepunkten ab dem 1. Oktober 2023 geeinigt. I... weiter...


Maximale Kapazität: Erfolgreicher Test der GIPL-Gaspipeline zwischen Litauen und Polen

Vilnius - Die neue GIPL-Gaspipeline verbindet Polen mit Litauen und erweitert das Gasnetz der baltischen Staaten und Finnland mit dem europäischen Netz. Seit dem 01. Mai 2022 ist die neue Gasverbindung in Betrieb, die volle Kapazität in beide Richt... weiter...


Sichere Gasversorgung: Neue Gaspipeline GIPL zwischen Litauen und Polen in Betrieb

Vilnius - Litauen und Polen stärken ihre Energiesicherheit mit einer neuen Pipeline, die jetzt in Betrieb gegangen ist. Die GIPL-Gaspipeline verbindet Polen mit Litauen, aber auch die baltischen Staaten und Finnland mit dem europäischen Netz. Am 01... weiter...


Nordex punktet mit Aufträgen aus Spanien, Mexiko und Litauen

Hamburg - Nordex hat zum Monatsende Aufträge aus Mexiko, Spanien und Litauen gemeldet. Die Aktie klettert. weiter...


Litauen legt Grundstein für Offshore Windenergie in der Ostsee

Vilnius, Litauen – Bislang ist Litauen noch nicht als Offshore-Windenergie-Markt in Erscheinung getreten. Bis zum Jahr 2030 soll sich das ändern. Die Grundlage hat das litauische Energieministerium jetzt gelegt. weiter...


Europäischer Rechnungshof warnt: Milliarden-Kosten durch AKW-Rückbau

Luxemburg – In den östlichen EU-Staaten wurden vor dem Fall des Eisernen Vorhangs zahlreiche russische Atomreaktoren gebaut. Deren Rückbau wird nun Milliarden Euro verschlingen, wie der Europäische Rechnungshof ermittelt. Dabei zeigt sich die Behörde über mehrere Entwicklungen besorgt. weiter...


 


Regenerative und konventionelle Stromerzeugung in den EU-Ländern Online

Die regenerative Stromerzeugung in den EU-Ländern ist je nach Ausbaustand und regionaler Lage sehr unterschiedlich. Für die nachfolgenden EU-Länder werden in einem Spezial-Länderprofil die aktuelle regenerative Leistung nach Energieträgern und die Tages-Stromproduktion als Online-EnergieChart dargestellt. Zusätzlich kann die konventionelle Stromerzeugung nach Enerrgieträgern und der aktuelle Anteil der regenerativen Stromerzeugungs-Leistung (Windenergie, Wasserkraft, Solarenergie, Bioenergie und Geothermie) an der gesamten Stromeinspeisung in das Stromnetz des jeweiligen EU-Landes abgelesen werden:

Europa | Belgien | Bulgarien | Dänemark | Deutschland | Estland | Finnland | Frankreich | Griechenland | Großbritannien | Irland | ItalienLettland | Litauen | Niederlande | Österreich | Polen | Portugal | Schweden | Slowakei | Slowenien | Spanien | Rumänien | Tschechische Republik | Ungarn | Zypern |


Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen