Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

PlanET 4 1280 256

Australische Gasquelle: RWE baut globales Geschäft mit Flüssiggas aus

© RWE AG© RWE AG

Essen - RWE Supply & Trading GmbH und Woodside Energy Trading Singapore Pte Ltd haben einen Vertrag über die Lieferung von verflüssigtem Erdgas (Liquefied Natural Gas, LNG) ab 2025 abgeschlossen.

Das LNG, ca. 0,84 Millionen Tonnen pro Jahr, stammt aus dem Scarborough-Gasfeld vor der Küste Westaustraliens. Die Anlage Pluto verarbeitet hier Gas aus diesen Offshore-Erdgasfeldern. Woodside plant eine Erweiterung von Pluto LNG durch den Bau einer zweiten Gasverarbeitungsanlage namens Pluto Train 2.

RWE bezieht bereits über mittelfristige Geschäfte als auch Spotgeschäfte Flüssiggas von Woodside und handelt damit im asiatisch-pazifischen und im atlantischen Raum.

© IWR, 2021

19.02.2021