Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

PlanET 4 1280 256

Grünwerk vergibt Folgeauftrag: Juwi übernimmt technische Betriebsführung für Solarpark Sprotta

© Juwi GmbH© Juwi GmbH

Wörrstadt - Die Grünwerke, Tochterunternehmen der Stadtwerke Düsseldorf, hatten Juwi bereits Anfang 2022 mit der technischen Betriebsführung eines Zwei-Megawatt-Solarparks am Flughafen Düsseldorf beauftragt. Jetzt folgt der Nachfolgeauftrag: Juwi wird auch die Betriebsführung des Solarparks Sprotta übernehmen. Der Solarpark liegt nur 25 Kilometer vom Juwi-Standort Brandis entfernt. Er wurde im Jahr 2010 in Betrieb genommen und verfügt über eine Leistung von 2,6 MW.

Juwi übernimmt neben dem kompletten Anlagenservice auch die 24/7-Fernüberwachung, die DGUV-V3Prüfungen, die Anlagenbetreiberverantwortung sowie das Landscape Management für den 15,6 Hektar großen Park.

„Der Folgeauftrag ist für uns eine schöne Bestätigung für die Qualität unserer Arbeit. Wir freuen uns darauf, die Zusammenarbeit mit den Grünwerken weiter auszubauen“, erklärt Lorenz Heinen, O&M-Leiter bei Juwi.

© IWR, 2024

05.07.2023