Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

PlanET 4 1280 256

Kooperation: MCG und Next2Sun starten Joint-Venture für vertikale Agro PV-Anlagen

© Next2Sun GmbH© Next2Sun GmbH

Berlin - Die auf die Entwicklung von Photovoltaik (PV)-Großprojekten spezialisierte MCG Group und der Anbieter von bifacialen Agro-PV-Anlagen Next2Sun haben ein Joint Venture für die Entwicklung und Realisierung von Agro-PV-Großprojekten in Deutschland gegründet.

Für die MCG-Group bietet das Agro-Photovoltaik-Konzept von Next2Sun eine Erweiterung der Möglichkeiten in der Photovoltaik und die Chance, der Energiewende in Deutschland neuen Schwung zu verleihen. „In den vertikalen, bifacialen Anlagen von Next2Sun sehen wir insbesondere auf landwirtschaftlichen Nutzflächen ein erhebliches Expansionspotenzial für Photovoltaik-Großprojekte“ so Marco Manago, Geschäftsführer der MCG Group, zu den Gründen für die Kooperation mit Next2Sun.

„Es kann nicht sein, dass unsere Kinder jeden Freitag für Ihre Zukunft auf die Straße gehen müssen und wir mit der Energiewende nicht vorankommen! Mit MCG als Partner werden wir eine viel größere Schlagkraft entwickeln, um unseren Teil zum Projekt Zukunft beizutragen“, so Nicolai Zwosta, zweiter Geschäftsführer von Next2Sun und Verantwortlicher für die Projektentwicklung in Deutschland, zuversichtlich.

Durch die senkrechte Montage der rahmenlosen Glas-Glas Module liegt die überbaute Fläche bei dem vertikalen bifacialen Anlagenkonzept von Next2Sun bei unter 1 Prozent. Der Abstand der Modulreihen von mindestens 8 Metern ermöglicht auch eine landwirtschaftliche Nutzung der Zwischenräume. Ein Grünstreifen unter den Modulen bietet zudem neue Lebensräume für Insekten, Falter und Kleinsäuger - und damit Nahrung u.a. für die Vogelwelt, so Next2Sun zu den Vorteilen ihres Systems. Durch die Ost-West Aufständerung der bifacialen Solarmodule produziert die Anlage vor allem morgens und in den Abendstunden Strom. Das führt zu einer besseren Auslastung der Netzinfrastruktur und ermöglicht PV-Projekte auch in Regionen, in denen bereits signifikante konventionelle Süd-Anlagen aufgeschaltet sind.

Next2Sun ist mit Ihren Standorten Berlin, Freiburg und Merzig bundesweit vertreten und treibt aktuell mit der Gründung der Next2Sun Mounting Systems den internationalen Vertrieb des entwickelten Gestellsystems voran.

© IWR, 2021

09.12.2019