Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

PlanET 4 1280 256

Parallel zum G7-Treffen in Münster: Projekierer BBWind feiert zehnjähriges Firmenjubiläum

© BBWind© BBWind

Münter - Das Jahr 2022 ist ein Jubiläumsjahr für die BBWind – den Bürgerwind-Spezialisten aus Münster. Das Unternehmen hat mittlerweile 110 Bürgerwindanlagen mit knapp 400 Megawatt Nennleistung am Netz. Mehr als 5.000 Flächeneigentümer, Landwirte und Anwohner sind beteiligt, denn Teilhabe und lokale Wertschöpfung sind bei BBWind von Anfang an großgeschrieben worden.

„2012 wurden wir aus dem Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverband und der BSB-GmbH – Landwirtschaftliche Buchstelle heraus gegründet“, so Geschäftsführer Heinz Thier. Die Wurzeln von BBWind liegen in der Landwirtschaft und so hat auch ein Großteil der Kunden einen landwirtschaftlichen Background.

Terminlich fallen die Feierlichkeiten auf das G7-Außenministertreffen im historischen Rathaus von Münster, sodass einige Umplanungen notwendig wurden. Zusammen mit etwa 150 Geschäftsführern aus dezentralen Bürgerwindprojekten feiert BBWind das Jubiläum am 4. November 2022 ganztägig auf Gut Havichhorst.

Keynote Speaker Prof. Quaschning betont die Notwendigkeit und Bedeutung der Windenergie: „Windenergie ist im Bereich der Erneuerbaren Energien die zentrale Säule der Stromerzeugung. Eine erfolgreiche Energiewende ist auch im Münsterland ohne den starken Ausbau der Windenergie nicht möglich.“

© IWR, 2024

04.11.2022