Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

PlanET 4 1280 256

Innogy baut zehnten Windpark in Polen

© innogy SE© innogy SE

Essen - Der Energieversorger Innogy SE baut seine Präsenz auf dem polnischen Windenergie-Markt weiter kräftig aus. Aber auch auf dem polnischen Solarmarkt ist Innogy aktiv.

Trotz des hohen Anteils an Braun- und Steinkohle an der Stromversorgung in Polen: das Land setzt auch auf den Ausbau der erneuerbaren Energien. Von dieser Entwicklung profitiert der Essener Energieversorger Innogy.

Innogy baut zwei polnische Windparks - Investitionen von über 100 Millionen Euro
In der vergangenen Woche hat Innogy mit den Bauarbeiten des Windparks Dolice begonnen. Den Zuschlag für das 47,5 Megawatt-Projekt in Westpommern hat Innogy bereits im Rahmen der Windauktion für große Anlagen im November 2018 erhalten. Die 19 Windkraftanlagen (SG 2.5-114) des Herstellers Siemens Gamesa sollen Ende 2020 in Betrieb gehen. Zudem baut Innogy in Polen den Onshore-Windpark Zukowice mit einer Leistung von 33 Megawatt in Niederschlesien. Hier werden elf Windkraftanlagen der Nordex Group errichtet, die Inbetriebnahme ist für Juni 2020 geplant. Insgesamt investiert Innogy in beide polnischen Projekte rund 101 Millionen Euro.

Innogy auch im polnischen Solarmarkt aktiv
Polen ist für Innogy ein wichtiger Kernmarkt. Das Unternehmen betreibt acht Onshore-Windparks mit einer installierten Gesamtleistung von über 240 MW. Die Windparks liegen in vier Regionen: Nowy Staw, nahe Danzig, Opalenica in der Region Posen, Krzecin und Tychowo befinden sich in Westpommern. Die Windparks Suwalki, Piecki und Taciewo liegen nahe beieinander in Podlachien im Nordosten Polens.

Zusätzlich zu den Aktivitäten im Bereich der Onshore Windenergie ist Innogy erfolgreich in den polnischen Solarmarkt eingetreten. Nach Stawiec, Innogys erstem polnischen Photovoltaikprojekt, ist das Energieunternehmen nach dem Gewinn einer Ausschreibung für polnische Erneuerbarer-Energien-Projekte mit bis zu einem Megawatt, auch der Realisierung von 42 weiteren Freiflächen-Solaranlagen einen Schritt nähergekommen. Die Photovoltaik-Anlagen mit einer PV-Leistung von 42 MW wurden von der Innogy Renewables Polska entwickelt, die Bauarbeiten sollen in diesem Jahr 2020 beginnen.

© IWR, 2020


10.03.2020

 



Jobs & Karriere - Energiejobs.de
Veranstaltungen - Energiekalender.de

Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen