Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

PlanET 4 1280 256

Intersolar: IBC SOLAR setzt auf schwarze Hochleistungsmodule

© IBC Solar AG© IBC Solar AG

Bad Staffelstein - Der solar- und Speicherspezialist IBC Solar ist auch in diesem Jahr auf der Intersolar mit einem neuen Vorteils-Modul der IBC Solar Linie vertreten. Das neue IBC MonoSol 325 ZL-MB Black mit 325 Watt Leistung ist speziell für den Eigenheimbereich konzipiert.

Die monokristallinen Zellen sind mit PERC-Technologie ausgestattet und werden durch die neuartige Multi Busbar-Technologie verschaltet. Dadurch steht mehr aktive Zellfläche zur Verfügung, so IBC Solar. Durch die geringere Abschattung und kürzeren Strompfade zwischen den Busbars erreicht das IBC MonoSol 325 ZL-MB Black Modul einen Wirkungsgrad von 18,75 Prozent. Die Verwendung von ARC-Glas mit einer Transmissionsrate von über 95 Prozent garantiert darüber hinaus maximale Lichtdurchlässigkeit und Effizienz.

IBC gewährt für das IBC MonoSol 325 ZL-MB Black eine lineare Leistungsgarantie über 25 Jahre. Hinzu kommt eine Produktgarantie von 15 Jahren. Das Modul kann mit allen Montagesystemen von IBC Solar und auf allen Dachtypen verwendet werden. Das IBC MonoSol 325 ZL-MB Black wird voraussichtlich Anfang Juni 2019 verfügbar sein.

© IWR, 2020

26.04.2019