Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

PlanET 4 1280 256

News: Versorger



RWE reduziert Beteiligung an vier US-Windparks

Essen – Der Energieversorger RWE hat den Verkauf einer Beteiligung in Höhe von 24 Prozent an vier Windparks in Texas unterzeichnet. Käufer ist der britische Investmentmanager Greencoat. weiter...


Equinor erhält Zuschlag für Offshore-Groß-Windparks in New York

Stavanger, Norwegen - Equinor setzt neben dem Öl- und Gasgeschäft zunehmend auf erneuerbare Energien. Im US-Bundesstaat New York hat der norwegische Öl- und Gaskonzern jetzt den Zuschlag für den bislang größten Offshore-Windenergie-Auftrag in den USA erhalten. weiter...


Fraunhofer IWES nutzt neues Erkundungs-Verfahren bei Offshore-Windpark Baltic Eagle

Hannover - Bei der Errichtung der Gründungsstrukturen von Offshore-Windparks können unerkannt im Untergrund lagernde Findlinge (Boulder) zu kostenintensiven Unterbrechungen der Arbeiten führen. Fraunhofer IWES setzt zur Erfassung von Details der Untergrundgeologie beim Offshore-Windpark Baltic Eagle auf eine Eigenentwicklung. weiter...


RWE baut neue Windparks in Frankreich und Polen

Essen - Der Energieversorger RWE stärkt seine Marktpräsenz in Frankreich und Polen. Möglich macht das eine Mega-Transkation des europäischen Projektgeschäfts mit dem Windkraftanlagen-Hesteller Nordex. weiter...


Direktvermarktung: Betreiber von Biogasanlagen können höhere Erlöse erzielen

Aachen - Der stetig wachsende Anteil der erneuerbaren Energien im Energiesystem steigert die Werthaltigkeit von Flexibilität an den Strommärkten. Bei richtiger Vermarktung können Betreiber von Biogasanlagen deutlich höhere Erlöse erzielen als bisher. weiter...


RWE baut weiteren Windpark auf ehemaligem Tagebaugelände mit Nordex

Essen – Der Energiekonzern RWE plant den Bau eines weiteren Windparks auf einem rekultivierten Tagebaugelände. Bei der letzten Ausschreibung der Bundesnetzagentur waren die Essener erfolgreich. weiter...


RWE erhält grünes Licht für deutschen Offshore Windpark und vermarktet belgischen Windstrom

Essen – Der Essener Energieversorger RWE treibt die Transformation des Konzerns weiter voran. Insgesamt verfügt das RWE mittlerweile über eine Entwicklungspipeline aus Offshore-Optionen mit mehr als 7 GW (7.000 MW) Windkraftleistung. weiter...


Perspektive: Wie kleine PV-Anlagen bald am Regelenergiemarkt teilnehmen können

Ulm – Kleine Photovoltaik-Anlagen spielen auf dem Regelenergiemarkt bisher keine signifikante Rolle. Verantwortlich hierfür sind fehlende kostengünstige technische Lösungen zur Steuerung kleiner Solaranlagen, aber auch regulatorische Hürden. In einem Forschungs-Verbundprojekt soll eine Lösung entwickelt werden. weiter...


Britischer Offshore-Windpark Doggerbank nimmt nächste Hürden

Münster, London - Die irische SSE Renewables und die norwegische Equinor arbeiten mit Hochdruck an der Realisierung der ersten beiden Phasen des weltgrößten Offshore-Windparks in der britischen Nordsee. Jetzt haben die beiden Unternehmen die nächsten wichtigen Meilensteine erreicht. weiter...


Ørsted geht Offshore-Windmarkt Südkorea an

Fredericia, Dänemark - Ørsted hat sich von einem ehemals kohleintensiven Stromversorger zum Weltmarktführer in Sachen Offshore-Windenergie gewandelt. Bislang hatte Ørsted neben den USA, UK, Deutschland, Dänemark und den Niederlanden in Asien den Markt in Taiwan im Blick. Das soll sich ändern. weiter...


Vattenfall und Microsoft intensivieren Energiepartnerschaft in Schweden

Stockholm – Schon seit 2017 kooperieren der schwedische Energieversorger Vattenfall und Microsoft bei der Versorgung von Rechenzentren mit Ökostrom. Jetzt wird diese Zusammenarbeit intensiviert. weiter...


Erste Biogasanlage in Finnland produziert flüssiges Biogas

Espoo – Die finnische Regierung will den Anteil der erneuerbaren Energien im Land erhöhen. Ein Baustein zur Erreichung des Ziels ist auch die Umsetzung der Kreislaufwirtschaft durch den Einsatz von Biogasanlagen. weiter...


Stadtwerke Leipzig: Neue Gasturbinen für Heizkraftwerk mit Option Wasserstoffbetrieb

Leipzig – Die Stadtwerke Leipzig erhalten zwei neue Gasturbinen von Siemens Energy für ihr neues Heizkraftwerk, mit denen in Zukunft sukzessive auf Wasserstoffbetrieb umgestellt werden kann. Das hat mehrere Vorteile. weiter...


RWE baut EE-Aktivitäten in den USA mit neuem PV-Großprojekt weiter aus

Essen - Der Essener Energiekonzern RWE treibt den Ausbau erneuerbarer Energien voran und hat dabei insbesondere den Markt in den USA im Fokus. Im US-Bundesstaat Georgia hat RWE nun mit dem Bau eines Photovoltaik-Großprojektes begonnen. weiter...


Eon bestätigt Jahresprognose 2020 - stabile Dividendenpolitik

Essen – Der Energiekonzern Eon hat die Ergebniszahlen für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres vorgelegt. Eon bestätigt nun die zum Halbjahr bekannt gegebenen Ergebnisziele für 2020 und eine stabile Dividendenpolitik. weiter...


Bayerns größter Solarpark speist ersten Strom ins Netz ein

Münster - In Ingolstadt in Bayern entsteht der derzeit größte Solarpark Bayerns. Der Großteil des Stroms wird über langfristige Stromverträge vermarket, ein Teil im Rahmen des EEG. Aufgrund des Pilotcharakters wurde für die Versicherung des Projektes ein maßgeschneidertes Konzept entwickelt. weiter...


EnBW und Aerodyn: Schwimmende Windkraftanlage Nezzy² besteht weiteren Test

Stuttgart – Schwimmende Offshore Windkraftanlagen bieten ein gewaltiges Zukunftspotenzial. Zahlreiche Konzepte für die Floating Offshore Windenergie werden entwickelt und erprobt. Jetzt haben EnBW und Aerodyn die ersten Testergebnisse eines Modells mit zwei Windkraftanlagen vorgestellt. weiter...


Floating Offshore Projekt vor spanischer Küste nimmt Fahrt auf

Essen – Die spanische Saitec Offshore Technologies und RWE Renewables wollen gemeinsam eine schwimmende Plattform für Windkraftanlagen vor der baskischen Küste testen. Ziel ist es, Daten und operative Erkenntnisse für den Ausbau der Offshore Windenergie zu sammeln. weiter...


RWE-Eon Deal: Mainova beklagt politische Einmischung in EU-Klageverfahren

Frankfurt - Die Mainova AG hat vor dem Europäischen Gericht gegen den von der EU-Kommission freigegebenen RWE-Eon Deal zur Übernahme von Erzeugungskapazitäten geklagt. Durch die jetzige Einmischung der Politik in das Verfahren sieht Mainova den Wettbewerb bedroht. weiter...


Studie: Vögel können Rotorblättern von Windturbinen gut ausweichen

Stockholm, Schweden – Bei vielen Windenergieprojekten bremsen der Natur- und Artenschutz die Umsetzung. Die Ergebnisse einer aktuellen Studie zur Gefährdung von Vögeln im Umfeld eines Windparks lassen ein größeres Potenzial für die Koexistenz von Natur und Windparks erwarten. weiter...


Milliarden-Deal: Scatec Solar übernimmt SN Power – Aktie klettert um über 20 Prozent

Oslo – Die Scatec Solar ist bisher ein global agierender, unabhängiger Solarstrom-Produzent mit Sitz in Oslo. Das Unternehmen will expandieren und hat heute (16.10.2020) die Übernahme der auf Wasserkraft spezialisierten norwegischen SN Power bekannt gegeben. weiter...


EnBW strebt bis 2035 Klimaneutralität an

Karlsruhe - Der Energiekonzern EnBW hat im Rahmen seiner Unternehmensstrategie ein umfassendes Maßnahmenpaket zur ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Nachhaltigkeit verabschiedet. Im Fokus stehen anspruchsvolle Klimaschutzziele und ein nachhaltiges Wachstum. weiter...


Streit vorerst beendet - Gaskraftwerke Irsching 4 und 5 wieder im regulären Betrieb

Frankfurt – Der jahrelange Streit um die Stilllegung der Gaskraftwerke Irsching 4 und 5 ist vorerst beendet. Die GUD-Kraftwerks-Blöcke kehren wieder in den regulären Betrieb zurück. Das hat einen Grund. weiter...


Weltgrößter Offshore Windpark Doggerbank: GE liefert Flaggschiff der 13 MW-Klasse

Münster - Ein Joint-Venture zwischen dem norwegischen Energiekonzern Equinor und der irischen SSE Renewables baut ebenso wie RWE an dem derzeit weltweit größten Offshore Windpark Doggerbank in der britischen Nordsee. Nach RWE hat jetzt auch das Joint-Venture den Turbinenlieferanten für die eigenen Cluster bekannt gegeben. Das gesamte Kraftwerkspotential in dem Seegebiet rund um die riesige Sandbank ist gewaltig. weiter...


EnBW baut Onshore-Windkraftportfolio aus - Kritik an Bundesregierung

Stuttgart – Die EnBW Energie Baden-Württemberg baut das Windenergie-Portfolio an Land weiter aus. Gleichzeitig fordert der Energieversorger mehr Mut und Entschlossenheit von der Politik, um die Klimaziele zu erreichen. weiter...


Firmen

Jobs & Karriere - Energiejobs.de