Energiefirmen.de

Branchenportal der Energiewirtschaft

PlanET 4 1280 256

News Energie





Bundesregierung will maritime Wirtschaft stärken

Berlin - Die Bundesregierung sieht in der maritimen Wirtschft eine zentrale Schlüsselbranche Deutschlands. Jetzt stellen CDU/CSU und SPD ein 108 Punkte-Programm auf. weiter...


Stimmen zum "Strukturstärkungsgesetz Kohleregionen"

Berlin, Münster – Die gestern (22.05.2019) vom Bundeskabinett beschlossenen Eckpunkte für ein „Strukturstärkungsgesetz Kohleregionen“ dienen als Basis für die Umsetzung der strukturpolitischen Empfehlungen der Kohlekommission. Nachfolgend einige Stimmen von Vertretern aus Politik und Energiewirtschaft, die den Schritt grundsätzlich begrüßen. weiter...


Studie: Nord Stream 2 bietet wirtschaftlichen Nutzen

London - Die Unternehmensberatung Arthur D. Little hat die wirtschaftlichen Effekte des umstrittenen Gasleitungs-Projekts Nord Stream 2 untersucht. Derweil erhöhen die USA den Druck auf die Pipeline auch aus wirtschaftlichem Eigeninteresse. weiter...


Schleswig-Holstein überprüft Schallemissionen von Windkraftanlagen

Kiel - Das Bundesland Schleswig-Holstein hat die Schallemissionen von Windkraftanlagen nach dem aktualisierten Berechnungsverfahren überprüft. Ein Zwischenbericht liegt nun vor. weiter...


Kabinett beschließt Rahmen für Strukturförderung der Kohleregionen

Berlin - Das Bundeskabinett hat heute (22.05.2019) die vom Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier vorgelegten Eckpunkte zur Umsetzung der strukturpolitischen Vorschläge der Kohle-Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ beschlossen. weiter...


Vattenfall und GE Renewable Energy kooperieren bei riesiger Offshore Windturbine

Berlin - Die neue Offshore Windturbine Haliade-X ist eine Windkraftanlage der Superlative. Mit einer Leistung von 12 MW ist sie die derzeit größte Offshore-Anlage auf dem Markt. weiter...


Atomkraftwerk Three Mile Island wird endgültig abgeschaltet

Iddletown – Das US-Atomkraftwerk Three Mile Island gelangte im Jahr 1979 nach einer teilweisen Kernschmelze im Block 2 weltweit in die Schlagzeilen. Nun wird auch der Block 1 endgültig stillgelegt, aus wirtschaftlichen Gründen. weiter...


Erneuerbare Energien in Baden-Württemberg im Rückwärtsgang

Stuttgart - Das Bundesland Baden-Württemberg hat die Zahlen zur Entwicklung der erneuerbaren Energien 2019 vorgestellt. Absolut betrachtet war der Beitrag 2019 geringer als ein Jahr zuvor. weiter...


Reaktionen auf den Gesetzentwurf für Elektromobilität

Berlin, Münster - Das Bundesfinanzministerium hat einen Gesetzesentwurf für die steuerliche Förderung der Elektromobilität und weiterer Steuerregelungen vorgelegt. Der Gesetzentwurf stößt auf Verbandsseiten auf ein geteiltes Echo. weiter...


Deutschland und Frankreich beraten über Batteriezellfertigung

Berlin – Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) arbeitet gemeinsam mit seinem französischen Amtskollegen weiter am Aufbau einer europäischen Batteriezellfertigung. Aufgrund des großen Interesses seitens der Industrie möchte Altmaier weitere Unternehmen unterstützen. weiter...


CEE Group steigt mit Solarprojekt in den niederländischen Markt ein

Hamburg - Der Hamburger Asset Manager CEE hat sein Portfolio um den Solarpark Emmen in den Niederlanden erweitert. Diese Akquisition ist die erste Direktinvestition von CEE auf dem niederländischen Markt. weiter...


Ergebnisse der Wind- und Solarausschreibung zum 01. April 2019

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Ergebnisse aus der gemeinsamen Ausschreibung der Solar- und Windenergieanlagen an Land sowie der Ausschreibung für Biomasseanlagen bekannt gegeben. Die Ergebnisse sind ernüchternd. weiter...


Netzbetreiber stellen neuen Entwurf des Netzentwicklungsplans 2030 vor

Berlin - Die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) haben den zweiten Entwurf des Netzentwicklungsplans (NEP) 2030 der Bundesnetzagentur (BNetzA) übergeben. In den neuen Plan sind Anregungen aus den öffentlichen Konsultationen zum ersten Entwurf eingeflossen. weiter...


Vattenfall setzt auf 10 MW-Offshore Turbine von Siemens Gamesa

Berlin - Der schwedische Energieversorger Vattenfall baut in den Niederlanden den Offshore Windpark Hollandse Kust Zuid 1&2. Eingesetzt werden sollen Windkraftanlagen der 10 MW Oberklasse. weiter...


Bundestag stimmt Neuregelung von Befreiungen der Stromsteuer zu

Berlin - Nachdem der Finanzausschuss im Deutschen Bundestag das Gesetz zur Neuregelung von Stromsteuerbefreiungen sowie zur Änderung energiesteuerrechtlicher Vorschriften abschließend beraten hat, gab es gestern Abend (11.04.2019) grünes Licht im Bundestag. Befreiungen von der Stromsteuer sollten daher auch aus Sicht der EU-Kommission künftig keine Beihilfe mehr darstellen. weiter...


Netzentgelte für Power-to-X offensichtlich wieder vom Tisch

Berlin - Die Novelle des Gesetzes zur Beschleunigung des Energieleitungsausbaus (NABEG 2.0) soll korrigiert werden. Die umstrittene Netzentgeltpflicht im Bereich Sektorkopplung, die bei Industrieunternehmen, Stadtwerken, aber auch in den Ländern für Kritik gesorgt hat, wird zurückgenommen, offen ist aber wann. weiter...


EU verhängt hohes Bußgeld gegen GE im Zuge von LM-Übernahme

Brüssel – Im März 2017 hat die EU-Kommission der Übernahme des Rotorblatt-Herstellers LM Wind Power durch General Electric (GE) zugestimmt. Wegen unrichtiger Angaben bei der Übernahme hat die Kommission nur eine millionenschwere Geldbuße verhängt. weiter...


EEG-Konto erreicht erstmals 6 Milliarden-Überschuss

Münster - Auf dem EEG-Umlagekonto für den Ökostrom klettern die Milliarden-Überschüsse immer weiter in die Höhe. Jetzt wurde die neue Rekordmarke von 6 Milliarden Euro an Guthaben erreicht. weiter...


Bundestag verabschiedet Gesetz zum beschleunigten Netzausbau

Berlin - Der Bundestag hat gestern (04.04.2019) das Gesetz zur Beschleunigung des Energieleitungsausbaus (NABEG 2.0) verabschiedet. Nach dem Willen der Regierung soll die Umsetzung der Energiewende dadurch entscheidende Impulse erhalten. weiter...


Bundesregierung gibt grünes Licht für E-Scooter

Berlin, Münster - Das Bundeskabinett hat den Weg für die Nutzung von E-Scootern im öffentlichen Straßenverkehr freigemacht. Jetzt ist der Bundesrat am Zug. Es gibt aber auch Bedenken. weiter...


Klimabilanz 2018: Treibhausgas-Emissionen sinken in Deutschland

Berlin - In Deutschland wurden 2018 insgesamt 868,7 Mio. Tonnen Treibhausgase freigesetzt - rund 38 Millionen Tonnen oder 4,2 Prozent weniger als im Vorjahr. Das geht aus einer ersten Schätzung des Umweltbundesamtes (UBA) hervor. weiter...


Windenergie-Luftnummer von NRW-Wirtschaftsminister Pinkwart

Düsseldorf – NRW-Wirtschaftsminister Pinkwart (FDP) hat in einem Interview gegenüber dem Westdeutschen Rundfunk (WRD) zunächst mit der Aussage überrascht, die Windkraftmenge in NRW in den nächsten fünf Jahren verdoppeln zu wollen. Schon kurz danach rudert der Minister wieder kräftig zurück. Fragen bleiben. weiter...


Biokraftstoffindustrie kritisiert Ergebnisse der Verkehrskommission

Berlin - Der Verband der Deutschen Biokraftstoffindustrie (VDB) kritisiert die erzielten Ergebnisse der Verkehrskommission. Die Kritik richtet sich vor allem gegen die Blockadehaltung der Umweltorganisationen, die eine Nutzung von Biokraftstoffen ablehnen. weiter...


Kein Klimaschutz - Großbanken steigern globale Finanzierung fossiler Energien

Nijmegen - Die weltweit größten Banken haben seit dem Pariser Klimaabkommen 2015 die Finanzierung fossiler Energien weiter kräftig gesteigert. US-Banken sind laut einer Studie die aggressivsten Treiber. weiter...


Altmaier sieht Aufbruchstimmung bei Batteriezellfertigung

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) will offenbar unbedingt eine Batteriezellfertigung in Deutschland ansiedeln. Auch Steuergelder in Milliardenhöhe sollen dazu beitragen. weiter...